Kultur:Ausstellung zum Weltfrauentag

Kultur: Im Olchinger Kulturzentrum sind die Arbeiten vom 8. bis 10. März zu sehen.

Im Olchinger Kulturzentrum sind die Arbeiten vom 8. bis 10. März zu sehen.

(Foto: Johannes Simon)

Der Förderverein Kultur Olching beteiligen sich mit einer Werkschau an dem Aktionstag

Zum Weltfrauentag am 8. März präsentiert der Förderverein Kultur Olching gemeinsam mit dem Verein "Frauen helfen Frauen" eine zum Anlass passende Ausstellung. Unter dem Titel "Das Frauenbild, gestern - heute - morgen" zeigt die KünstlerInnengruppe des Fördervereins im Olchinger Kulturzentrum Arbeiten, darunter Gemälde und Fotografien, die sich mit diesem Thema beschäftigen. Gleichzeitig zur Ausstellung findet im angrenzenden Roßstall ein Benefizverkauf von Kunstwerken statt. Die Ausstellung im Kom wird am Freitag, 8. März, um 19 Uhr eröffnet und ist bis zum 10. März zu sehen.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusSucht und Abhängigkeit
:"Es gibt keinen risikofreien Alkoholkonsum"

Yvonne Hebeisen hat sechs Jahre lang die Suchtstation der psychiatrischen Klinik in Fürstenfeldbruck geleitet. Im SZ-Interview spricht sie über die Grenze zwischen Genuss und Sucht und darüber, warum Menschen eine Abhängigkeit entwickeln.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: