Olching und Eichenau:Außenspiegel abgetreten

Olching und Eichenau: Besonders ärgerlich sind solche Fälle von mutwilliger Zerstörung (Symbolfoto).

Besonders ärgerlich sind solche Fälle von mutwilliger Zerstörung (Symbolfoto).

(Foto: Franz Xaver Fuchs)

Polizeiinspektionen ermitteln in sechs Fällen von Sachbeschädigung.

In Olching und Eichenau sind die Außenspiegel mehrerer Autos abgetreten worden. In der Nacht auf Freitag ging es auf der Estinger Straße in Olching los. Der Tatzeitraum lässt sich auf die Zeit zwischen Donnerstag, 21 Uhr, und Freitag, 8.10 Uhr, eingrenzen. Bei vier geparkten Fahrzeugen wurde jeweils der linke Außenspiegel abgetreten, bei einem Auto der rechte. Der Schaden beläuft sich auf etwa 2400 Euro. Die Polizeiinspektion Olching bittet um Hinweise unter Telefon 08142/29 30. Am Sonntag gegen ein Uhr in der Früh wurde dann der Außenspiegel eines in der Bahnhofstraße in Eichenau geparkten Autos abgetreten. Die Polizei Germering bittet unter Telefon 089/89 41 570 um Hinweise.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema