Im Moosburger Münster:Matinée mit "Tritonus Brass"

Im Moosburger Münster: undefined
(Foto: Tritonus Brass/oh)

Bei der nächsten Ausgabe der "Matinée zur Marktzeit" am Samstag, 9. Dezember, spielt um 12.05 Uhr im Münster St. Kastulus in Moosburg das Bläserensemble Tritonus Brass aus Regensburg. Zu hören sind neben bekannten Stücken wie "Machet die Tore weit" von Andreas Hammerschmidt oder "Tochter Zion" von Georg Friedrich Händel auch eigene Bearbeitungen, wie es in der Ankündigung heißt. Der Eintritt ist frei.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: