Auch im Landkreis Freising:Bauernprotest sorgt für Verkehrsbehinderungen

Auch im Landkreis Freising: Auch im Landkreis Freising wollen die Bauern am Mittwoch Autobahnzufahrten blockieren.

Auch im Landkreis Freising wollen die Bauern am Mittwoch Autobahnzufahrten blockieren.

(Foto: Bernd Leitner/Imago)

Von 9 bis 14 Uhr wollen am Mittwoch die Bauern an vier Anschlussstellen im Landkreis Freising die Autobahnzufahrten sperren.

Wegen der geplanten Protestaktionen des Bayerischen Bauernverbands an diesem Mittwoch, 31. Januar, von 9 bis 14 Uhr ist auch an vier Autobahnanschlussstellen im Landkreis Freising mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Das meldet das Freisinger Landratsamt. Stationäre Versammlungen von Landwirten mit Schleppern und Traktoren fänden am Mittwoch an der A9 im Bereich der Autobahnauffahrten Eching und Allershausen sowie an der A92 bei Freising-Ost sowie Moosburg-Nord statt. Weitere landwirtschaftliche Fahrzeuge würden zudem im Industriegebiet in der Nähe der Ausfahrt Eching abgestellt. Verkehrsteilnehmer sollten daher am Mittwoch mit Beeinträchtigungen rechnen und vorsichtshalber etwas mehr Zeit einplanen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: