Forstenried Tanzfest mit Zakk

Hier wird nicht nur bayerisch getanzt: Auch schottische und andere Tänze aus aller Welt stehen auf dem Programm beim bairisch-internationalen Tanzfest am Samstag, 6. April. Los geht es um 19 Uhr im Bürgersaal Fürstenried, Züricher Straße 35. Zur Veranstaltung des Arbeitskreises Zukunft Volkstanz und der Landesarbeitsgemeinschaft Tanz in Bayern kommen Erich Utz für bayerische Tänze, Jurate Lanzhammer für schottische Schrittfolgen, Margarethe Mahkorn-Kotansky für südosteuropäische Rhythmen und Matti Goldschmidt für israelische Tanzeinlagen. Das Trio "Zakk" übernimmt die musikalische Begleitung. Der Eintritt kostet 15 Euro. Eine Reservierung ist bei Erich Utz unter Telefon 78 17 18 möglich.