bedeckt München

Festnahme:Frau trifft Einbrecher im Wohnzimmer an

Die Polizei hat am Mittwoch in Altperlach einen Einbrecher geschnappt, der sich in einem Busch versteckt hatte. Eine 40-jährige Frau hatte gegen 13 Uhr in ihrer Wohnung in der Unterbiberger Straße verdächtige Geräusche gehört. Sie traf auf zwei Männer: Einer stand im Wohnzimmer, der andere auf der Terrasse. Als die Männer merkten, dass sie entdeckt worden waren, ergriffen sie die Flucht. Die Bewohnerin alarmierte die Polizei. In einem Busch unweit der Wohnung entdeckten die Beamten einen 40-jährigen Mann, der noch Einbruchswerkzeug bei sich trug. Er hatte bereits diverse Einträge wegen Drogendelikten und Beschaffungskriminalität im Polizeicomputer. Ein Richter erließ Haftbefehl.

© SZ vom 24.10.2020 / anh
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema