Leserdiskussion Mehr Geld für Museen?

Ursprünglich waren für die Sanierung 450 Millionen Euro veranschlagt. Der Freistaat Bayern will nun zusätzliche 150 Millionen Euro zur Verfügung stellen - doch selbst das reicht nur für die notwendigsten Baumaßnahmen.

(Foto: dpa)

Die Sanierungskosten des Deutschen Museums in München sind weitaus höher als geplant. Die Komplexität und der Umfang wurden unterschätzt. Die Vorsitzende des Förderkreises, Sabine Rojahn, beklagt die fehlende Spendenbereitschaft der Industrie.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.