bedeckt München 32°

Schloss Dachau:"Kunst + Krempel" kommt nach Dachau

Seit 1985 strahlt das Fernsehen des Bayerischen Rundfunks die Sendereihe "Kunst + Krempel" aus, in der Zuschauer alte Gegenstände aus ihrem Besitz präsentieren, sie durch Experten einordnen lassen und die Geschichte erzählen, die sie mit dem jeweiligen Gegenstand verbindet. Am Freitag, 26. März, nehmen die Experten im Schloss Dachau Familienschätze unter die Lupe. Wegen der Pandemie finden die Beratungen aber in einer besonders exklusiven Form und unter Einhaltung strenger Hygienestandards statt. Wer sich bewirbt und eingeladen wird, dem verspricht der BR eine "exklusive Beratung durch die Experten vor der Kamera" - und das ohne lange Wartezeit. Falls eine Veranstaltung wegen der Corona-Situation verschoben werden muss, bleibt die Anmeldung gültig für einen späteren Ersatztermin.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.br.de/br-fernsehen/sendungen/kunst-und-krempel/kunst-krempel-anmeldung-kontakt-104.html.

© SZ vom 21.01.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB