Digitalsierung Grüne warnen vor Datensammlern

Der neu gegründete Ortsverband der Grünen in Karlsfeld befasst sich am Freitag, 16. März, mit dem Thema Digitalisierung und Datenschutz. Robert Helling, Mitglied des Chaos Computer Clubs München und Michael Fritsch, Digitalisierungsspezialist und Sprecher der Grünen in Karlsfeld, werden zu diesem Thema referieren. Anlass ist die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), die im Mai in Kraft treten soll. Zunächst wird den Zuhörern geschildert, wie Konzerne Big Data und Künstliche Intelligenz bis 2020 nutzen werden. Anschließend wird aufgezeigt, welchen Einfluss der Datenschutz darauf hat, ob diese Dienste sich zu einem Risiko für die Grundrechte der Menschen entwickeln. Praktische Beispiele des heute schon Möglichen sorgen für spannende Einblicke und machen das Thema für jeden greifbar. Beginn im Bürgerhaus Karlsfeld, Raum 2, ist um 19.30 Uhr.