Bundestagswahl 2021:Das sind die Direktkandidaten im Wahlkreis München West/Mitte

Kommunalwahl in Bayern

Wen wählen die Münchner in den Bundestag? Am 26. September 2021 wird abgestimmt.

(Foto: Sven Hoppe/dpa)

Stephan Pilsinger, Seija Knorr-Köning oder Dieter Janecek : Wer zieht aus dem Wahlkreis München West/Mitte in den Bundestag ein? Die Direktkandidaten im Überblick.

Von Sophia Oberhuber und Tiana Zoric

Stephan Pilsinger (CSU) holte bei der Bundestagswahl 2017 33,3 Prozent der Stimmen im Wahlkreis West/Mitte - und damit 10,2 Prozentpunkte mehr als SPD-Politiker Bernhard Goodwin, der in diesem Jahr nicht wieder antritt. Dafür wurde die erst 27-jährige Seija Knorr-Köning von der SPD nominiert. Bei den Grünen hat Dieter Janecek Chancen auf ein gutes Ergebnis.

Stephan Pilsinger (CSU)

Bundestagswahl 2021

Sitzt bereits für die CSU im Bundestag und möchte wieder einziehen: Stephan Pilsinger.

(Foto: Friedrich Bungert/Friedrich Bungert)

Der CSU-Politiker Stephan Pilsinger ist seit 2017 Mitglied des Bundestags. Er wurde als Direktkandidat für den Wahlkreis München-West gewählt. Pilsinger lebt seit seiner Geburt in München, derzeit in Pasing-Obermenzing. Der 34-Jährige arbeitet als Arzt und ist ledig.

Im Bundestag sitzt er in den Ausschüssen für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und für Gesundheit sowie im Unterausschuss "Zivile Krisenprävention, Konfliktbearbeitung und vernetztes Handeln". Außerdem ist er stellvertretendes Mitglied im Unterausschuss für Globale Gesundheit, im Petitionsausschuss sowie im Parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung.

Stephan Pilsinger ist einer, der sich um Gesundheit kümmert: Lesen Sie hier das ausführliche Porträt über den CSU-Mann.

Der Kandidat im Video-Selbstporträt:

Mehr Informationen zu Stephan Pilsinger gibt es auf seiner Homepage / auf Facebook / auf Instagram / auf Twitter

Seija Knorr-Köning (SPD)

Bundestagswahl 2021

Auf vielen Wahlplakaten wird mit ihrem Beruf für sie geworben: Seija Knorr-Köning ist Krankenschwester und möchte für die SPD nach Berlin.

(Foto: Friedrich Bungert/Friedrich Bungert)

Seija Knorr-Köning saß noch nie im Bundestag und möchte nun über das Direktmandat der SPD im Münchner Westen einziehen. Die Gesundheits- und Krankenpflegerin ist verheiratet und hat einen kleinen Sohn. Sie möchte sich für einen starken Sozialstaat einsetzen. Die 27-Jährige lebt seit 2018 in München, aktuell in Neuhausen.

Mit Stethoskop und Sisu: Seija Knor-Köning im ausführlichen Porträt.

Wie sich die Kandidatin im Video selbst präsentiert:

Weitere Informationen zu Seija Knorr-Köning gibt es auf ihrer Homepage / auf Facebook / auf Twitter / auf Instagram

Dieter Janecek (Grüne)

Bundestagswahl 2021

Dieter Janecek ist Kommunikationsberater und lebt in Wolnzach.

(Foto: Friedrich Bungert/Friedrich Bungert)

Der Grünen-Politiker Dieter Janecek ist seit 2013 Mitglied des Bundestags. Janecek ist in Pirmasens geboren, in Niedersachsen und Niederbayern aufgewachsen und zog für sein Studium nach München. In Neuhausen-Nymphenburg hat er zwar seine politische Heimat gefunden, er lebt derzeit aber in Wolnzach. Der 45-Jährige arbeitet als Kommunikationsberater, ist verheiratet und hat drei Kinder.

Im Bundestag ist er Obmann und Mitglied in den Ausschüssen für Wirtschaft und Energie sowie Digitale Agenda. Außerdem ist er Mitglied in der Enquete-Kommission "Künstliche Intelligenz".

Endlich ernst machen mit dem Klimaschutz: Hier geht's zum ausführlichen Porträt über Dieter Janecek.

Ein Selbstporträt des Kandidaten im Video:

Mehr Informationen zu Dieter Janecek gibt es auf seiner Homepage / auf Facebook / auf Instagram / auf Twitter

Lukas Köhler (FDP)

Bundestagswahl 2021

Lukas Köhler ist Generalsekretär der FDP in Bayern - und Mitglied des Bundestags.

(Foto: Friedrich Bungert/Friedrich Bungert)

Der FDP-Politiker Lukas Köhler ist seit 2017 Mitglied des deutschen Bundestags. Köhler, der zum Zeitpunkt der Wahl 35 Jahre alt ist, kam in München auf die Welt und lebt seit 2011 wieder in der Landeshauptstadt, derzeit in Laim. Er arbeitet als Philosoph und Generalsekretär der FDP Bayern, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Im Bundestag ist er Obmann und Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit. Außerdem ist er Mitglied im parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung sowie stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe.

Der FDP-Kandidat im Video-Selbstporträt:

Mehr Informationen zu Lukas Köhler gibt es auf seiner Homepage / auf Facebook / auf Instagram / auf Twitter

Paul Podolay (AfD)

Bundestagswahl 2021

AfD-Mann Paul Podolay möchte seinen Sitz im Bundestag verteidigen.

(Foto: Friedrich Bungert/Friedrich Bungert)

AfD-Politiker Paul Podolay ist seit der Wahl 2017 Mitglied des Bundestages. Er zog über die Landesliste ein. In Berlin sitzt Podolay im Auswärtigen Ausschuss, im Ausschuss für Gesundheit und im Unterausschuss für Globale Gesundheit. Außerdem ist er stellvertretendes Mitglied im Unterausschuss für zivile Krisenprävention, Konfliktbearbeitung und vernetztes Handeln. Der 75-jährige Medizintechniker ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er lebt seit Dezember 1982 in München.

Weitere Informationen zu Paul Podolay gibt es auf seiner Homepage und auf Facebook.

Nicole Gohlke (Linke)

Bundestagswahl 2021

Linken-Politikerin Nicole Gohlke vertritt ihren Wahlkreis bereits seit 2009 in Berlin.

(Foto: Friedrich Bungert/Friedrich Bungert)

Nicole Gohlke sitzt seit 2009 für die Linke im Bundestag. In der vergangenen Legislaturperiode war die Sozialwissenschaftlerin Mitglied im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung und stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen. Gohlke ist 45 Jahre alt und verheiratet. Die Politikerin lebt seit ihrer Geburt - mit Unterbrechungen - in München, aktuell in Haidhausen.

Die Kandidatin im Video-Selbstporträt:

Weitere Informationen zu Nicole Gohlke gibt es auf ihrer Homepage / auf Facebook / auf Instagram / auf Twitter / auf Youtube

© SZ/SZ/sonn
Zur SZ-Startseite
Nullachtneu_TeaserM_400x300@2x

Newsletter abonnieren
:Nullachtneu-Newsletter

Neues aus München, Freizeit-Tipps und alles, was die Stadt bewegt im kostenlosen Newsletter - von Sonntag bis Freitag. Hier anmelden.

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB