Die Geschichte der Kneipe beginnt Mitte der achtziger Jahre als das Glockenbachviertel noch ein verschlafenes Nest ist. Damals gibt es nur wenige alternative Szenekneipen in München, das Baader ist eine davon.

4. Dezember 2008, 14:382008-12-04 14:38:00 ©