bedeckt München 25°

Altstadt:Winken vom Meisterbalkon

Wer schon immer davon geträumt hat, einmal wie die Fußballstars vom Rathausbalkon zu winken, kann sich diesen Wunsch jetzt erfüllen. Denn den berühmten Meisterbalkon darf man auf einem geführten Rundgang durch das Münchner Rathaus betreten. Dort ist die Tour aber nicht vorbei: Das Glockenspiel im Rathausturm erzählt von Ritterturnieren und Traumhochzeiten, die Standbilder an der Rathausfassade von der 700 Jahre dauernden Wittelsbacher-Regentschaft. Im Inneren des Gebäudes erkundet man die historischen Sitzungssäle und kann sich in Wandgemälde vertiefen. Ein Highlight sei der Lesesaal der Juristischen Bibliothek, der schon öfter als Filmkulisse Karriere gemacht habe, heißt es von den Veranstaltern. Die offenen Führungen starten samstags und sonntags um 11.30 Uhr. Dazu erhält man einen Stadtplan und den Stadtführer "einfach München". Bis 24 Stunden vor Beginn kann man kostenfrei stornieren. Tickets gibt es direkt in der Tourist Information im Rathaus oder unter https://www.muenchen.travel/angebote/buchen/rathausfuehrung.

© SZ vom 18.06.2021 / veeb
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB