bedeckt München 25°
vgwortpixel

Altstadt:Ein anderer Blick auf München

Nach 2014 sind viele Menschen aus prekären Verhältnissen in Rumänien und Bulgarien nach Deutschland gekommen, um Arbeit zu finden. Mit einer Kamera haben die Migrantinnen und Migranten ihren Blick auf München festgehalten. Die so entstandenen Fotos werden nun in der Kirche St. Matthäus an der Nußbaumstraße 1 ausgestellt. Die Vernissage findet am Dienstag, 17. September, von 17.30 Uhr an statt. Der Eintritt ist frei.