Altstadt:Die Kunst des Miteinanders

Das "Café für die Seele" im Gemeindesaal von St. Matthäus an der Nußbaumstraße 1 bietet jeden ersten Montag im Monat zwischen 15 und 17 Uhr einen Treffpunkt für Menschen, die einen schwierigen Lebensabschnitt durchstehen müssen. Am Montag, 2. August, soll über die Kunst des Miteinanders geredet werden, die Moderation übernimmt Pfarrer Martin Stählin. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung per E-Mail an service@ebw-muenchen.de oder unter der Telefonnummer 552 58 00 ist allerdings erforderlich.

© SZ vom 29.07.2021 / gerk
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB