31. Münchner StadtlaufRun auf den Marienplatz

Eine Welle aus orangen Trikots rollte am Sonntag durch München: Mit fast 18.000 Läufern wurde bei 31. Stadtlauf ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt.

Eine Welle aus orangen Trikots rollte am Sonntag durch München: Mit fast 18.000 Läufern wurde bei 31. Stadtlauf ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt.

Am vergangenen Sonntag wurde der Marienplatz in ein Meer aus Orange getaucht: Fast 18.000 Läufer hatten sich in der Früh versammelt, um am 31. Münchner Stadtlauf teilzunehmen. Ein neuer Teilnehmerrekord.

Alle Fotos: Alessandra Schellnegger Text: Dagmar Bartosch

29. Juni 2009, 12:102009-06-29 12:10:00 © sueddeutsche.de