Als Anwalt Robert Liebling in der Serie Liebling Kreuzberg versuchte er, Arbeit möglichst zu umgehen - Liebling nahm nur Fälle an, die ihn interessierten.

Bild: dpa 27. Oktober 2016, 15:112016-10-27 15:11:16 © SZ.de/jobr/jana