Neue Gerüchte zu "Game of Thrones":Die Auferstehung des Jon Snow

Neue Gerüchte zu "Game of Thrones": Kehrt Jon Snow (Kit Harington) in der neuen Staffel von Game of Thrones zurück?

Kehrt Jon Snow (Kit Harington) in der neuen Staffel von Game of Thrones zurück?

(Foto: HBO / Sky Deutschland)
  • Achtung, diese Meldung beinhaltet Spoiler zur sechsten Staffel von Game of Thrones.
  • Jon Snow ist zurück!
  • Der US-amerikanische Privatsender HBO veröffentlicht auf Twitter ein entsprechendes Plakat.
  • Die sechste Staffel der Erfolgsserie soll im April 2016 starten.

Die Menschheit teilt sich ja seit einiger Zeit in genau zwei Lager. Diejenigen, die jedem Informationsfetzen zur Ausnahmeserie Game of Thrones hinterherjagen, und die anderen, denen das Mord-und-Totschlag-Epos nur ein müdes Schulterzucken entlockt. Die folgende Meldung richtet sich an Erstere. An alle anderen und die hartgesottenen Fans, die jedem Spoiler aus dem Weg gehen wollen: Wir sind Ihnen nicht böse, wenn Sie jetzt auf unsere Startseite zurückgehen.

Aber ein Tweet auf dem offiziellen Twitter-Kanal von Game of Thrones legt nahe: Jon Snow lebt. Auf dem ersten Plakat zum Start der neuen Staffel ist das blutverschmierte, aber durchaus lebendige Gesicht des Nachtwache-Kriegers zu sehen.

Das Internet ist auf diese Nachricht hin natürlich beinahe implodiert. Während einige die lange Wartezeit verfluchten, feuerten andere bitterböse Kommentare in Richtung derer, die ihnen eine potenzielle Überraschung versaut haben könnten. Und Satiriker Jan Böhmermann sah sich nur wenige Stunden nach Veröffentlichung dazu veranlasst, gleich sich selbst auf das Plakat zu heben.

Aller Aufregung zum Trotz: Echte Fans kann die Auferstehung des Jon Snow nicht überraschen. Wochenlang spekulierte man im Netz über die Rückkehr des Mannes, der im Finale der fünften Staffel scheinbar stirbt. Erst stand die Frisur von Snow-Darsteller Kit Harington unter ständiger Beobachtung, dann wurde der Schauspieler in der Nähe des Sets in Nordirland gesichtet. Für Insider sind das Beweise genug.

Eines ist jedenfalls klar: Game of Thrones kehrt im April 2016 zurück. Wer bis dahin nicht warten kann und jeden Informationsfetzen konsumieren möchte, der durch die Weiten des Netzes flattert, der lese bitte hier weiter.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: