Finfluencer-Szene:Du musst dein Leben ändern

Finfluencer-Szene: Finanz-Influencer nehmen ihre Ratschläge zur Vermögensmaximierung gern am Steuer von Luxusautos auf.

Finanz-Influencer nehmen ihre Ratschläge zur Vermögensmaximierung gern am Steuer von Luxusautos auf.

(Foto: René Hofmann)

"Hoss & Hopf" warnen vor Verschwörungen und dem Staatskollaps - und stehen damit zeitweise in den deutschen Podcast-Charts ganz oben. Über die Lust am Untergang und das Geschäft dahinter.

Von Philipp Bovermann

Der Podcast Hoss & Hopf sieht sich, wie in gewissen Kreisen bei negativer Berichterstattung üblich, als Opfer einer "Kampagne". All die Artikel, die plötzlich erscheinen, das wirke wie ein "koordinierter Angriff", sagte einer der beiden Hosts, Kiarash Hossainpour, in einer am Samstag erschienenen Folge. Sein Co-Host Philip Hopf raunte über "politische Kreise" und "Presseorgane", die versuchten, "neue Ideen" zu verhindern und nun "ganz offensichtlich nervös" würden, wegen des enormen Erfolgs von Hoss & Hopf.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusWikileaks-Gründer Julian Assange
:Das Endspiel

Wenn Richter in London nun entscheiden, ob Julian Assange an die USA ausgeliefert wird, geht es nicht nur um das Leben eines Mannes. Sondern auch um den Fortbestand eines demokratischen Prinzips.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: