bedeckt München 28°

VIP-Klick: Leonardo DiCaprio:Die ominöse Schachtel

Leonardo DiCaprio soll seiner Freundin Bar Refaeli in Berlin die entscheidende Frage gestellt haben. Die Indizien sind erdrückend.

Reporterin Bea von der B.Z. war live dabei. "Wundervoll süße Szenen" hätten sich bei "Leos Liebes-Dinner" im Berliner Restaurant "Grill Royal" abgespielt. Dort haben Leonardo DiCaprio und seine 24-jährige Freundin, Supermodel Bar Refaeli, den Abend des Valentinstages verbracht.

Leonardo DiCaprio; dpa

Hat er oder hat er nicht? Leonardo DiCaprio bei der Berlinale.

(Foto: Foto: dpa)

Möglicherweise sei der 14. Februar 2010 einer der wichtigsten Tage in ihrem Leben gewesen, mutmaßte Bea in der B.Z.. Grund für diese Annahme: Die Berliner Boulevardzeitung habe erfahren, dass "ein ebenso kleines wie kostbares Paket von einem Nobel-Juwelier angeliefert" worden sei. Aha!

DiCaprio soll seiner On/Off-Freundin Bar einen Heiratsantrag gemacht haben, der am Abend bei Candlelight-Dinner (Bunte) mit Meeresfrüchteplatte (44 Euro, B.Z.) gefeiert worden sein soll. Wichtiges Detail: Strippenzieherin der Verlobung sei DiCaprios Mutter Irmelin Indenbirken, die sich zuvor schon vergeblich für eine Hochzeit mit Topmodel Gisèle Bündchen eingesetzt haben soll (Bild).

Falls die Gerüchte - laut Bild-Zeitung DER Festival-Talk auf der Berlinale - stimmen, hätte Bar Refaeli leider nur eine wenig romantische Verlobungsgeschichte zu erzählen: DiCaprio arbeitet nämlich im Moment in Berlin - Auftritte auf roten Teppichen sind schließlich kein Spaziergang. Eigentlich ist er außerdem mit seiner Mama hier.

Abgesehen davon hat Refaeli momentan Ärger mit der Heimat, die israelische Steuerbehörde fordert hohe Rückzahlungen von ihr. Und dann noch ein Antrag an einem einfallslosen Datum in einer Stadt, die wegen eines Filmfestivals von Klatschreportern nur so wimmelt und in der ein Juwelier Geheimnisse ausplaudert?

Sollte Refaeli trotz dieser Rahmenbedingungen "Ja" gesagt hat, dann muss es tatsächlich Liebe sein.

Im Video: Das israelische Model Bar Refaeli (24) - Freundin von Hollywood-Star Leonardo DiCaprio (35) - ist enttäuscht. Sie schaffte es nicht auf das Titelbild der jährlichen Bikini-Ausgabe des Magazins "Sports Illustrated".

Weitere Videos finden Sie hier

© sueddeutsche.de/pfau/dog
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB