bedeckt München 11°

Prominente Nerd-Brillen:Der große Durchblick

Früher hässlich, heute stylisch: Nerd-Brillen sind ein heikles Accessoire. Schöner wird man damit nicht - aber deutlich cooler. Die auffällige Brille hat eine lange Tradition.

in Bildern.

11 Bilder

Anne Hathaway

Quelle: AP

1 / 11

Früher hässlich, heute stylisch: Nerd-Brillen sind ein heikles Accessoire. Schöner wird man damit nicht - aber, je nach Träger, deutlich cooler. Die auffällige Brille hat eine lange Tradition.

Anne Hathaway hat nun auch den Durchblick: Zur Premiere des Animationsfilms Rio in Los Angeles trug sie dieses große, schwarz umrandete Nerd-Gerät. Da sie für den Film lediglich einem Papagei ihre Stimme geliehen hatte, musste sie wohl mit einer überdimensionierten Brille auf sich aufmerksam machen.

Bill Gates

Quelle: online.sdekultur

2 / 11

Mit ihm fing alles an: Bill Gates. Schon vor vielen Jahren trug der Microsoft-Gründer die Nerd-Brille. Sicherlich eher aus pragmatischen als aus ästhetischen Gründen. Hier sieht er zwar etwas traurig aus, an der Brille lag das damals aber bestimmt nicht.

UNICEF will Rechte von Kindern in Afrika verbessern

Quelle: ag.ddp

3 / 11

Auch Nana Mouskouri gehört zu den Fans der ersten Stunde. Die großen schwarzen Gläser wurden bald zum Markenzeichen der Sängerin, und sie ist ihnen bis heute treu geblieben. Aus gutem Grund: Ohne würde man sie vermutlich nicht erkennen.

Tribeca Filmfest startet mit Woody Allen

Quelle: dpa

4 / 11

Natürlich muss man auch Woody Allen zu den ersten Trägern zählen. Mit dieser optisch dominanten Gestaltungsvariante hat der 76-jährige Allrounder aber nicht nur sein eigenes Gesicht verschönert, sondern womöglich auch andere Träger inspiriert.

Scarlett Johansson

Quelle: online.sdeleben

5 / 11

Auch das Gesicht von Woody Allens Muse Scarlett Johansson ziert eine XXL-Brille.

Alice In Wonderland: Royal World Premiere - Inside Arrivals

Quelle: ag.getty

6 / 11

Schauspieler Johnny Depp steht auf getönte Gläser, während ...

Nelly Furtado Nerd Brille

Quelle: online.sdeleben

7 / 11

... die Sängerin Nelly Furtado die klassische Variante bevorzugt. Eine Besonderheit hat sie jedoch: weiße Innenränder.

NBA - Los Angeles Lakers - Boston Celtics 94:103

Quelle: dpa

8 / 11

Auch Popstars wie Britney Spears, Kelly Osbourne oder - wie hier zu sehen - Justin Timberlake fahren total auf die schwarzen, meist eckigen Brillen ab.

Jojo Winterscheidt

Quelle: dpa

9 / 11

Natürlich ist der Trend auch schon längst in Deutschland angekommen: Der TV-Moderator Joko Winterscheidt trägt seine Brille sowohl privat als auch beruflich.

SPD-Praesidiumssitzung

Quelle: ag.ddp

10 / 11

Und SPD-Fraktionsvorsitzender Frank-Walter Steinmeier hat sich mit seiner "großen Schwarzen" einen komplett neuen Look zugelegt.

-

Quelle: bug.bildmail

11 / 11

Seit einiger Zeit zählt auch Tagesschau-Sprecher Marc Bator zu den Nerd-Brillen-Trägern. Er hat sich für ein eher abgerundetes und besonders großes Modell entschieden. Die Brille scheint tatsächlich kein modisches Experiment, sondern eine längerfristige Investition gewesen zu sein.

© sueddeutsche.de/fris

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite