bedeckt München 29°

Marie Nasemann:"Es ist unmöglich, immer alles richtig zu machen"

Marie Nasemann bei der Catwalk Show aus Salonshow und Ethical Fashion on Stage auf der Berlin Fashio

Marie Nasemann bei einer Berliner Schau für ethisch korrekte Mode. "Kann sein, dass ich in der Modewelt noch so etwas wie eine Vorreiterin bin", sagt sie.

(Foto: imago/Future Image)

Marie Nasemann ist Schauspielerin, Model und Influencerin. Ein Gespräch über Konsum, Verschwendung, Instagram-Neid und die Frage, ob Nachhaltigkeit sexy sein muss.

Interview von Johanna Ádorjan

Zum Interview in einem Berliner Café trägt sie eine weinrote Baskenmütze, ein bisschen schräg aufgesetzt, was ihr wahnsinnig gut steht. Marie Nasemann ist sogar noch schöner in echt als auf Fotos, was im Grunde egal ist, aber sehr angenehm, wenn man ihr direkt gegenübersitzt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Wohnungsmarkt in München
"Diese ganzen Nullen, da wird mir schlecht"
SZ-Serie "Beziehungsweise", Folge 1
Gibt es Liebe ohne Sex?
Relationship problems, autumn park; selbsttäuschung
Partnerschaft
"Bin ich authentisch oder fange ich an zu täuschen?"
Maisach: Neubaugebiet / Gewerbegebiet West / Immobilien; WIR
Immobilien
Kostenrisiko Eigenheim
Loslassen
Psychologie
Wie man es schafft, endlich loszulassen
Zur SZ-Startseite