Verbrechen:Das Böse unter uns

Verbrechen: Wie Verbrechen wie die von Niels Högel über Jahre passieren können? Oberärzte ließen den Mann noch Dienst schieben, als er schon ertappt worden war.

Wie Verbrechen wie die von Niels Högel über Jahre passieren können? Oberärzte ließen den Mann noch Dienst schieben, als er schon ertappt worden war.

Der Krankenpfleger Niels Högel hat mehr als hundert Menschen getötet. Er wurde ganz unspektakulär zum Massenmörder - weil viele Menschen wegschauten.

Von Annette Ramelsberger

Später sagte Niels Högel, er habe nach dem 50., 60. Opfer aufgehört zu zählen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Achtung: einmalige Nutzung für Interview in GES, Online Inklusive: Dr. Heidi Kastner, Psychiaterin.
Psychologie
"Dummheit hat Hochkonjunktur!"
Filmfest München - CineMerit Gala
Woke-Debatte in England
Nicht lustig
YALOM S CURE, (aka IRVIN YALOM, LA THERAPIE DU BONHEUR), Irvin Yalom, 2014. First Run Features / courtesy Everett Collec
Irvin D. Yalom
"Die Frage ist, ob es glückliche Menschen gibt"
alles liebe
Zurückweisung
"Je größer die Selbstliebe, desto schmerzlicher die Abweisung"
Kann man Selbstdisziplin lernen? Wendy Wood im Interview
Psychologie
Kann man Selbstdisziplin lernen?
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB