bedeckt München 21°

Interview:Moritz Bleibtreu über Helden

Moritz Bleibtreu in "Die dunkle Seite des Mondes"

Moritz Bleibtreu im Kinofilm "Die dunkle Seite des Mondes" (mit Jürgen Prochnow, links)

(Foto: dpa)

Warum der Schauspieler keine Lust mehr hat auf Leute, die alles blöd finden, und demnächst vielleicht sogar mal wählen geht.

SZ: Die gefühlte Statistik sagt: Wenn sich ganz Deutschland auf einen Schauspieler einigen müsste, dann käme als Schnittmenge Moritz Bleibtreu heraus.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Tierhaltung
"Wir sind nicht die Natur"
Teaser image
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"
Teaser image
Montagsinterview
"Der Mord an George Floyd war furchtbar"
Teaser image
Bundeswehr
Frauen für das KSK
Teaser image
Psychologie
Der Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit
Zur SZ-Startseite