bedeckt München 15°
vgwortpixel

Die Grünen:Wie man sich Freunde macht

Federal Delegates Conference Alliance 90 The Greens ( Buendnis 90 Die Gruenen) in Bielefeld. Annalena Baerbock and Robert Habeck.

Die Wetterlage bei den Grünen ist immer heiter bis angenehm wolkig. Und die Vorsitzenden Annalena Baerbock und Robert Habeck strahlen dazu.

(Foto: Ulrich Baumgarten / vario images)

Die Grünen sind die Partei der Stunde, die Partei der schönen Worte. Und trotzdem bleiben sie in vielen wichtigen Fragen seltsam unentschlossen - die Zerreißprobe steht noch bevor.

Nun ist dieser Satz gewiss nicht so originell, dass irgendein Politiker exklusive Urheberrechte beanspruchen könnte, aber halten wir fest: Der Grünen-Chef Robert Habeck beginnt seinen Auftritt in Grafing bei München mit einem Spruch, mit dem auch der CSU-Chef Markus Söder routinemäßig seine Auftritte auf dem Land beginnt. Habeck sagt: "Es ist gut, hier zu sein und nicht in Berlin."

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Coronavirus in Schweden
Experiment mit offenem Ausgang
Teaser image
Nationalsozialismus
Die letzte Nummer
Teaser image
Corona und Kinderbetreuung
Was Eltern jetzt tun können
Teaser image
Digitale Privatsphäre
Wie wir uns verraten
Teaser image
Coronavirus
Krankheit Angst
Zur SZ-Startseite