Collien Ulmen-Fernandes

In keiner Rubrik einer deutschen Printzeitung kann man mehr lernen als im Familientrio. Diese Tradition kannte ich bis zu Ihrer Frage gar nicht. Die Ohrlöcher der spanischen Babys klingen wie ein Relikt der Folklore, wie das goldene Schweinchen, das den Kindern in Tschechien an Weihnachten erscheint, oder die Idee, am 6. Dezember käme ein Bartträger an alle deutschen Haustüren, um Hülsenfrüchte und Schokolade in Schuhen zu hinterlassen. Besser kann sich der Mensch doch nicht von den folgenden Generationen von Androiden unterscheiden, als dass er irrationale Brauchtümer, aufwendige Spiele und ungesunde Speisen kultiviert. Aber um zu Ihrer Frage zurückzukommen: Sagen dürfen Sie natürlich was

Collien Ulmen-Fernandes ist Schauspielerin und Moderatorin. Die Mutter einer Tochter hat mehrfach Texte zum Thema Elternsein veröffentlicht, 2014 erschien von ihr das Buch "Ich bin dann mal Mama".

Bild: Anatol Kotte 2. Juni 2019, 09:082019-06-02 09:08:57 © SZ vom 08.06.2019/ick