Tracing:"Ziel ist der vorauseilende Gehorsam der Bürger"

Tracing: Eine Überwachungs-App bestimmt, ob diese Menschen in Peking ein Einkaufszentrum betreten dürfen.

Eine Überwachungs-App bestimmt, ob diese Menschen in Peking ein Einkaufszentrum betreten dürfen.

(Foto: AFP)

In China bestimmt nun eine App darüber, wer die Wohnung verlassen darf. Wie die Regierung die Pandemie nutzt, um eine Digitaldiktatur zu errichten.

Essay von Christoph Giesen

Mein Leben in Peking wird jetzt von einer App bestimmt: Ist sie gnädig, darf ich mich mit Freunden in einem Café treffen oder im Shoppingcenter einkaufen gehen. Dazu muss ich jedes Mal am Eingang mit meinem Smartphone einen Code scannen und darauf hoffen, dass auf dem Display die grünen Schriftzeichen erscheinen: "Kein abnormaler Zustand." Kein Corona also.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) im Rahmen seiner Ankunft in Slowenien. Ljubljana, 11.10.2021, Ljubljana Slov
Jens Spahn
Er macht einfach weiter, immer weiter
Erneuerbare Energien
"Die Gesellschaft hat verlernt zu rechnen"
Muskelkater
SZ-Magazin
»Muskelkater ist eine Art Stoppschild des Körpers«
Mangel an Lkw-Fahrern in Großbritannien
Brexit
Ein Königreich für einen Fahrer
A man peering out of the top of another man s head PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright RalfxH
Psychologie
Besonders anfällig für Verschwörungsmythen
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB