bedeckt München 19°

Interview mit Werner Herzog:"Das Staunen ist der Beginn des Kinos"

(Foto: Matthias Ziegler)

Für seine beiden neuen Filme drehte der Regisseur Werner Herzog in der Salzwüste Boliviens und an den Kratern aktiver Vulkane. Ein Gespräch über die lange Suche nach dem, was Menschen ausmacht.

Interview: Thomas Bärnthaler, SZ-Magazin

SZ-Magazin: Die Kritiken für Ihren aktuellen Film "Salt and Fire" mit Veronica Ferres und Michael Shannon fielen gemischt aus. Beschäftigt Sie das?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Gallery Weekend Berlin
Gallery Weekend Berlin
Corona-Ansteckungen bei Berliner Vernissagen
Kann man Selbstdisziplin lernen? Wendy Wood im Interview
Psychologie
Kann man Selbstdisziplin lernen?
frau
US-Psychologe im Interview
"Bei Liebeskummer ist Hoffnung nicht hilfreich"
April 29 2014 Toronto ON Canada TORONTO ON APRIL 29 British philosopher Alain de Botton
Alain de Botton im Interview
"Das Beruhigende ist: Wir wissen, wie man stirbt"
Studie: Mehr Menschen wegen psychischer Krankheit berufsunfähig
Psychologie
Das Virus und die Psyche
Zur SZ-Startseite