Risiken der Demokratie:Ein Volkskanzler

Lesezeit: 10 min

Mann Lautsprecher

Wäre ein Populist an der Spitze Deutschlands denkbar? Niemals. Oder doch? Illustration: Stefan Dimitrov

(Foto: Stefan Dimitrov)

Nehmen wir an, ein Populist bekäme bei einer Bundestagswahl die absolute Mehrheit. Könnte er mit den Mitteln der Verfassung das Grundgesetz aushebeln? Ein Szenario.

Gastbeitrag von Maximilian Steinbeis

I

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Dschungelcamp-Finale
Eine Frau geht unseren Weg
Altersunterschiede in der Liebesliteratur
Die freieste Liebe
Kriminalfall
"Wir spüren, dass sie noch lebt"
Curry
Essen und Trinken
"Man muss einem Curry in der Zubereitung viel Aufmerksamkeit schenken"
Young man have bath in ice covered lake in nature and looking up.; Kaltwasserschwimmen
Gesundheit
"Im kalten Wasser zu schwimmen, ist wie ein sicherer Weg, Drogen zu nehmen"
Zur SZ-Startseite