Neu im KinoBlut spritzt natürlich auch

In "Scouts vs. Zombies" werden Sex-Fantasien ausgelebt und nebenbei Untote bekämpft. In "Alki Alki" heißt der Gegner - klar, Alkohol. Kino-Tops und Kino-Flops.

Alki Alki

Er liebt sie. Sie liebt ihn. Sie lieben sich: Tobias und die Flasche. Der Süchtige (Heiko Pinkowski) und die Sucht, die - tolle Idee - als leibhaftige Person auftritt (Peter Trabner). In virtuoser Family&Friends-Impro-Manier erzählt Axel Ranisch ("Dicke Mädchen") vom Kampf mit dem Dämon Alkohol. Unerbittlich ernst und herrlich versponnen, mit Gastauftritten von Iris Berben und Robert Gwisdek alias "Käpt'n Peng". Von Rainer Gansera

Bild: dpa 12. November 2015, 15:212015-11-12 15:21:00 © SZ.de/fela