bedeckt München 15°

Marie Bäumer im Interview:Wie man eine Legende spielt

Hamburg-Premiere '3 Tage in Quiberon'

Marie Bäumer auf der Filmpremiere von "3 Tage in Quiberon".

(Foto: Georg Wendt/dpa)

"Kurz vor dem ersten Drehtag kam der Donnerschlag": Die Schauspielerin Marie Bäumer über die Herausforderung, die große Romy Schneider zu verkörpern.

Von Anke Sterneborg

Seit sie 16 Jahre alt ist, wird Marie Bäumer oft gesagt, wie ähnlich sie Romy Schneider sehe. Ein guter Grund, der Legende lange Zeit aus dem Weg zu gehen. Stattdessen ließ sie sich mit deutschen Regisseuren auf Komödien, Kriminalgeschichten und verzweifelte Familienzerfleischungen ein, zum Beispiel in Detlev Bucks "Männerpension", Dominik Grafs "Im Angesicht des Verbrechens", Oskar Röhlers "Der alte Affe Angst" und Sebastian Schippers "Mitte, Ende August". Anders als Romy Schneider wahrt sie eine liebenswert höfliche Distanz zu Journalisten. Dass sie betrunken ihre Seele entblößt, wird ihr garantiert nicht passieren.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Roland Busch, Mitglied des Vorstands der Siemens AG, Muenchen, 19.03.2013. Deutschland PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY
Roland Busch
Ein Leben für Siemens
Close-Up Of Cupid With Heart Shape; Liebe Schmidbauer
Psychologie
Der Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit
Men is calculating the cost of the bill. She is pressing the calculator.; Soforthilfe
Corona-Soforthilfe
"Zugegeben, da habe ich recht großzügig gerechnet"
Karoline Preisler FDP Barth Coronavirus Patientin
Covid-19
"Es ging schnell und heftig zu mit Corona"
Abnehmen mit kleinen Tricks; waage
Gesundheit
Was beim Abnehmen wirklich hilft
Zur SZ-Startseite