Arno Geiger – Schriftsteller

Welches Buch von Bedeutung haben Sie nie gelesen? "Min Kamp" von Karl Ove Knausgård, ich habe keinen der sechs Bände gelesen.

Warum nicht? Die Argumente derer, die begeistert sind, schrecken mich ab. Es entsteht bei mir der Eindruck, es könnte sich um ein literarisches Pendant zu Reality-TV-Formaten handeln. Karl Ove Knausgård trinkt Tee, dann geht er von einem Zimmer ins andere, und ich wohne dem bei. Und das über 700, 800 Seiten.

Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie es jemals lesen werden? Wenn ich, wo ich grad bin, über die Terrasse ginge, und es läge dort ein Buch von Karl Ove Knausgård, würde ich nicht einfach vorbeigehen. Bestimmt nicht. So aber warte ich ab, lasse zehn Jahre verstreichen und beobachte, wie sich die Angelegenheit bei mir entwickelt.

Bild: picture alliance / dpa 3. September 2017, 08:262017-09-03 08:26:37 © SZ.de/khil