Kahchun Wong im Porträt:Der Harry Potter von Singapur

Lesezeit: 5 min

Kahchun Wong

Dirigiert mit dem ganzen Körper: Kahchun Wong.

(Foto: Yong Siew Toh Conservatory)

Eine Begegnung mit Kahchun Wong, dem neuen Chefdirigenten der Nürnberger Symphoniker.

Von Arne Perras

Ein Wunderkind, das schon mit fünf Jahren Musikwettbewerbe gewinnt? "Nein, so war das nicht bei mir", sagt Kahchun Wong. Alles ganz anders. "Ich stamme aus einer Familie absoluter Nicht-musiker." Der Vater Soldat, die Mutter Erzieherin. Kein Instrument in Sicht im Alter von fünf Jahren. Zu teuer der Unterricht, zu fern die Klänge von Mahler, Beethoven, Tschaikowski.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Salatsauce
Essen und Trinken
Die unterschätzte Kunst der Salatsauce
Corona
"Wir werden die Wiesn bitterböse bereuen"
kommune
Leben und Gesellschaft
Was bleibt vom Traum eines anderen Lebens?
Covid-Impfung
Die Nebenwirkungen der Covid-Impfstoffe
Holding two wooden circles in the hands one face is sad the other one is smiling, porsitive and negative emotions, rating concept, choosing the mood; Flexibilität
Psychologie
"Inflexibilität im Geiste fördert Angst und Stress"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB