Flüchtlinge in GriechenlandEndstation Moria, Lesbos

Zäune, Stacheldraht und ewiges Warten: Bilder aus dem Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos.

Vor dem Hotspot Moria auf Lesbos, in dem viele Flüchtlinge untergebracht sind, wird für eine Politik der offenen Grenzen demonstriert.

Bild: Regina Schmeken 9. August 2016, 17:442016-08-09 17:44:37 © SZ.de/doer