Festspiele - Haldensleben:30. Sommer Musik Akademie endet mit viel Resonanz

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hundisburg (dpa/sa) - Rund 2300 Menschen haben in diesem Jahr die Aufführungen der 30. Sommer Musik Akademie in und um Schloss Hundisburg besucht. Fast alle Konzerte waren ausverkauft. Das Festival habe wieder Besucherzahlen erreicht wie vor Ausbruch der Corona-Pandemie, teilten die Organisatoren am Sonntag zum Abschluss mit. Insgesamt 13 Veranstaltungen standen an neun Orten auf dem zweiwöchigen Programm.

Die Sommer-Musik-Akademie Schloss Hundisburg (Landkreis Börde) wird seit 1993 jährlich im Sommer veranstaltet. Das Festival will den Angaben zufolge vor allem die interkulturelle Begegnung junger, talentierter Musikerinnen und Musiker fördern und Inspiration geben.

Zu den Besonderheiten zählt ein Orchester mit Musikerinnen und Musikern aus der ganzen Welt, das sich jeweils neu formiert. In diesem Jahr kamen sie aus 22 Nationen und waren im Schnitt 24 Jahre alt. Nach Angaben der Organisatoren hatten sich für die Teilnahme an dem Festival mehr als 400 junge Musikerinnen und Musiker aus 43 Ländern um die 54 Orchesterplätze beworben.

© dpa-infocom, dpa:220731-99-226185/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB