bedeckt München

Tarife - Hannover:Holz- und Kunststoffverarbeiter bekommen mehr Geld

Barleben (dpa/sa) - Rund 8000 Beschäftigte der Holz und Kunststoff verarbeitenden Industrie in Sachsen-Anhalt verdienen künftig mehr Geld. Ab Januar soll das Gehalt um 2,7 Prozent und ab Januar 2021 nochmals um 1,9 Prozent steigen, teilte die Gewerkschaft IG Metall am Freitag mit. Für Oktober bis Dezember dieses Jahres sollen die Beschäftigten pauschal 75 Euro bekommen.

Der neu ausgehandelte Tarifvertrag läuft bis zum 31. August 2021. "Unser nächstes Ziel sind jetzt die Gespräche zur Weiterentwicklung der Arbeitszeit", sagte IG Metall-Verhandlungsführer Markus Wente. Die 39-Stunden-Woche passe nicht mehr, die Arbeitgeber müssten sich nach unten bewegen. Bis zum 17. Dezember läuft noch eine sogenannte Erklärungsfrist. Wenn das Ergebnis bis dahin nicht abgelehnt wird, gilt es.