Plan W-Podcast Superschlau oder gefährlich?: Wenn Freundinnen gemeinsam gründen

Eine neue Generationen Frauen gründet am liebsten mit einem Menschen, den sie gut kennen - und vertrauen. So haben es auch Laura Castien und Anna von Hellberg gemacht, die gemeinsam die Geschirrmarke Motel A Miio gegründet haben.

Falls der Podcast nicht korrekt abgespielt wird, kann er unter diesem Link aufgerufen werden.

In dieser Folge lernen Sie zwei Frauen kennen, die nicht nur Freundinnen sind, sondern auch Geschäftspartnerinnen. Laura Castien und Anna von Hellberg, Gründerinnen der Geschirrmarke Motel A Miio.

Sie sprechen darüber, wie es war, als Freundinnen ein Unternehmen zu gründen, welche Stärken diese Freundschaft in den Arbeitsalltag bringt, aber auch, welche Gefahren es birgt, wenn aus Freundinnen Geschäftspartnerinnen werden.

So können Sie den Plan W-Podcast abonnieren:

Der Plan W-Podcast erscheint jeden zweiten Freitag und fragt, wie Frauen die Wirtschaft verändern. Alle Folgen finden Sie hier. Verpassen Sie keine Folge und abonnieren Sie unser Audio-Angebot, etwa bei:

Spotify

iTunes

Deezer

oder in Ihrer Lieblings-Podcast-App.

Sie haben Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns sz-planw@sueddeutsche.de.

Der Plan W Podcast ist eine hauseins-Produktion für die Süddeutsche Zeitung.