Demenz:Vergissmeinnicht

Lesezeit: 10 min

Demenz: Chinesischer Turm und Monopteros unter weiß-blauem Himmel: In der Demenzstation des Evangelischen Pflegezentrums Sendling ist die Welt so, wie sie in der Erinnerung ihrer Bewohner einmal war.

Chinesischer Turm und Monopteros unter weiß-blauem Himmel: In der Demenzstation des Evangelischen Pflegezentrums Sendling ist die Welt so, wie sie in der Erinnerung ihrer Bewohner einmal war.

(Foto: Alessandra Schellnegger)

In einer Demenzstation in München steht ein Marktplatz, mit Obststand, Stammtisch und Maibaum. Die Patienten soll das an früher erinnern und sie beruhigen. Notizen aus der Scheinwelt.

Von Josef Wirnshofer

Einen Schritt weiter und der ältere Herr wäre wohl seine Kniescheiben los gewesen. Ganz langsam war er auf den Damentisch zugegangen, wollte sich auf den freien Platz setzen, Kaffee trinken, vielleicht auch nur dösen, aber zack - schiebt ihm Frau Brenner den Stuhl in den Weg. "Gehen Sie zurück an Ihren Tisch, hier ist kein Platz!", bellt sie. Ihre Tischnachbarin Frau Jancker, eben noch etwas schläfrig, schreckt hoch, greift nach ihrer Handtasche und sagt: "Guter Mann, so geht das nicht", dazu nickt sie, die Lippen fest aufeinander gepresst.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Post Workout stretches at home model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright
Gesundheit
Mythos Kalorienverbrauch
Mature woman with eyes closed on table in living room; Mental Load Interview Luise Land
Psychische Gesundheit
"Mental Load ist unsichtbar, kann aber krank machen"
Medizin
Ist doch nur psychisch
Digitalisierung
KI, unser Untergang?
Young man have bath in ice covered lake in nature and looking up.; Kaltwasserschwimmen
Gesundheit
"Im kalten Wasser zu schwimmen, ist wie ein sicherer Weg, Drogen zu nehmen"
Zur SZ-Startseite