Monatsrückblick GamesSöldner in Sparta, Wüterich in Westeros

In "Assassin's Creed Odyssey" kämpft der Spieler im antiken Griechenland, in "RDR2" im Wilden Westen und in "Reigns: Game of Thrones" um den eisernen Thron. Der Oktober war aus Gamer-Sicht spannend.

Von Caspar von Au

Forza Horizon 4

Die Jahreszeiten in "Forza Horizon 4" dauern genau eine Woche. Dann verwandelt sich das Großbritannien des Rennspiels zum Beispiel in eine Schneelandschaft mit zugefrorenen Flussbetten, über die der Spieler im Rallyewagen rast. Schnee staubt von der Piste. Forza Horizon 4 präsentiert die britische Insel als Postkartenidyll. Egal ob in der Spielewelt gerade Frühling, Sommer, Herbst oder Winter herrscht.

Insbesondere auf 4K-fähigen Bildschirmen kommt die Hochglanzgrafik des Spiels zur Geltung. Es ist ein klassisches Rennspiel, in dem der Spieler im Ferrari, Jeep oder Kleinwagen verschiedene Challenges absolvieren kann. Er kann seine Autos tunen, durch Werbetafeln brettern und in Kurven driften - ein Spielplatz für Fans des Genres.

"Forza Horizon 4" ist am 2. Oktober 2018 für PC und Xbox One erschienen.

Bild: Microsoft / PR 31. Oktober 2018, 19:202018-10-31 19:20:21 © SZ.de/mri/rus