Leserdiskussion Welche Rolle haben Schulen in der Integration?

Knapp die Hälfte der geflüchteten Kinder sind im Grundschulalter, das hätten die Schulen "gut gemeistert", sagt der Bildungsforscher Simon Morris-Lange. Aber die Älteren hätten oft große Lücken in ihrer Schulbildung.

(Foto: picture alliance / dpa)

230 000 Kinder und Jugendliche sind seit 2015 als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen. Die Schulen stehen vor der Aufgabe, die jungen Menschen ins Schulsystem zu integrieren. Wie kann das gelingen?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.