bedeckt München 20°

Terminkollision:CSU-Fraktion verschiebt Klausur

Die CSU-Landtagsfraktion hat ihre für kommende Woche geplante Winterklausur im Landtag abgesagt. Gründe sind die aktuelle Corona-Lage und die Terminkollision mit der vorgezogenen Ministerpräsidentenkonferenz am Dienstag. Das teils digital geplante Treffen solle zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden, teilte die Fraktion am Freitag mit. "Das Pandemie-Geschehen mit den Virus-Mutationen macht uns große Sorgen", sagte der Fraktionsvorsitzende Thomas Kreuzer. "Somit hat politisches Handeln zur Pandemiebekämpfung im Moment Vorrang vor der Agenda einer Klausurtagung."

© SZ vom 16.01.2021 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema