Zum SZ-Autorenverzeichnis

Elisabeth Gamperl

CvD Visual Desk, Entwicklungsredakteurin

  • Plattform X-Profil von Elisabeth Gamperl
  • E-Mail an Elisabeth Gamperl schreiben
Elisabeth Gamperl ist Chefin vom Dienst am Visual Desk und Entwicklungsredakteurin bei der SZ und sucht dort nach neuen Wegen, digital Geschichten zu erzählen und journalistische Produkte zu entwickeln. Sie war u.a. für die Umsetzung großer Leaks wie Ibiza Files und Paradise Papers zuständig und im Digitalteam der Panama Papers. 2021 war sie Fellow am Reuters Institute in Oxford. Journalistisch sozialisiert wurde sie beim Monatsmagazin DATUM.

Neueste Artikel

  • Transparenz-Blog
    :Sie fragen, ein KI-Bot antwortet

    Warum wir für die Europawahl eine künstliche Intelligenz mit Hunderten von Dokumenten gefüttert haben.

    Von Elisabeth Gamperl (Projekt-CvD), Sören Müller-Hansen (Datenjournalist) und Carmen Heger (Director of AI & Data)
  • SZ PlusEuropawahl-Bot
    :Noch Fragen?

    Die Europäische Union hat ein neues Parlament gewählt. Wie werden sich die Sitze verteilen? Wie stark war nun eigentlich der Rechtsruck? Und was haben die Parteien im Wahlkampf eigentlich versprochen? Der KI-Bot zur Europawahl beantwortet Ihre Fragen.

    Von SZ-Autorinnen und Autoren
  • SZ PlusCorona-Spätfolgen
    :Und dann kam wieder der Crash

    Unsere Autorin wurde durch Post-Covid zur chronisch Kranken und musste lernen, mit einer Krankheit zu leben, die noch keiner richtig versteht. Über Symptome aus der Hölle und das Prinzip Hoffnung.

    Von Elisabeth Gamperl, Illustration: Lucie Langston
  • SZ JetztQuarantäne
    : Der Survival-Guide für die Corona-Isolation

    Unsere Autorin erkrankte an Corona und war zwei Wochen alleine zu Hause. Diese 20 kleinen und großen Erkenntnisse halfen ihr dabei, die Zeit gut zu überstehen.

    Von Elisabeth Gamperl
  • SZ PlusWahlanalyse
    :Mein Bundestag?

    Viele Juristen und Chefs, noch immer wenig Frauen und Arbeiter: Der neue Bundestag wird nicht alle gleichermaßen vertreten. Ein Blick auf die Daten zeigt, welche Perspektiven fehlen werden.

    SZ-Autoren
  • SZ PlusMachtübernahme der Taliban
    :Welche Rettungsmissionen in Afghanistan laufen

    Deutschland, die USA und andere Länder schicken seit Tagen Militärmaschinen nach Kabul, um Staatsbürger und Helfer in Sicherheit zu bringen. Zehntausende Menschen sitzen dort fest. Ein Überblick über die größten internationalen Rettungseinsätze.

    Von Marija Barišić, Elisabeth Gamperl, Sarah Unterhitzenberger und David Wünschel
  • Datenrecherche #hassmessen
    :Wenn das Emoji den Hitlergruß macht

    Emojis sind mehr als niedliches Beiwerk der globalen Smartphone-Gesellschaft: Sie werden von politischen Gruppen gekapert. Die SZ-Datenauswertung radikaler Telegram-Gruppen zeigt, wie Emojis instrumentalisiert werden.

    Von Elisabeth Gamperl, Berit Kruse und Martina Schories
  • Şeyda Kurts Buch "Radikale Zärtlichkeit - Warum Liebe politisch ist"
    :Giftige Romantik

    Şeyda Kurt plädiert in ihrem Buch "Radikale Zärtlichkeit" für die Entzauberung der Liebe und fordert mehr Unruhe im Beziehungsleben. Gut so.

    Von Elisabeth Gamperl
  • 25 Jahre Pokémon
    :Alles Gute, Pikachu

    Seit einem Vierteljahrhundert jagen Spielerinnen und Spieler die Pokémon-Fantasiemonster. Wie konnte das passieren?

    Von Elisabeth Gamperl
  • 02:38

    Social Commerce
    :Wie soziale Plattformen zur Shoppingmeile werden

    Im Lockdown boomt der Onlinehandel. Und auch in den sozialen Medien können wir einkaufen, fast ohne es zu merken. Eine bedenkliche Entwicklung.

    Video von Elisabeth Gamperl und Annika Sehn
  • Corona-Tote
    :Zwei Millionen Schicksale

    Die Pandemie hat einen schmerzhaften Höhepunkt erreicht: Zwei Millionen Menschen sind mittlerweile offiziell am Coronavirus oder seinen Folgen gestorben. Das ist ihre Geschichte.

    Von SZ-Autoren
  • Alltagstipps
    :Der kleine Coronaknigge

    Umarmungen vermeiden, fünf Minuten pro Stunde lüften und immer darauf achten, dass die Maske gut sitzt: Virologin Ulrike Protzer von der TU München und Alena Buyx vom Deutschen Ethikrat geben Tipps, wie man die kommenden Feiertage sicher übersteht.

    Von Maria-Mercedes Hering und Elisabeth Gamperl
  • 03:13

    Online-Dating
    :Wo ein Single, da ein Weg

    Das Datingleben hat sich seit der Coronakrise fast komplett auf Onlineplattformen verlagert. Bumble oder Tinder verzeichneten noch nie so hohe Userzahlen und haben mittlerweile ihre Features den neuen Gegebenheiten angepasst.

    Video von Elisabeth Gamperl und Annika Sehn
  • SZ PlusUX-Design
    :Der glückliche User

    Smartphones, Fitness-Apps, Kaffeemaschinen: Geräte werden zunehmend intelligenter und lassen sich immer leichter bedienen. Dahinter steckt ausgeklügeltes Design, das uns den Alltag erleichtert. Doch diese technische Entwicklung hat auch eine dunkle Seite.

    Von Elisabeth Gamperl, Ornella Giau und Sead Mujić
  • SZ PlusUS-Wahl
    :Die lange Nacht

    Die US-Amerikaner wählen, die Beobachter werden mit fortschreitender Auszählung immer ratloser, und beide Kandidaten geben sich siegessicher: Perspektiven und Eindrücke einer historischen Wahlnacht.

    Von Jana Anzlinger, Johanna Bruckner, New York, Elisabeth Gamperl und Sead Mujic (Grafik)
  • 04:02

    Soziales Netzwerk
    :Wie funktioniert Tiktok?

    Für viele Teenager ist Tiktok bereits seit Jahren eines der beliebtesten sozialen Netzwerke, um sich auszutauschen und kreative Videos hochzuladen. Seit geraumer Zeit beschäftigt die Plattform aber auch die Weltpolitik. Eine Einführung.

    Video von Elisabeth Gamperl und Annika Sehn
  • Kolumne
    :Optimist Kurz

    Der Kanzler sagt, schon der Sommer 2021 werde wohl wieder ein "normaler" werden. Dafür reicht aus heutiger Sicht eine Sache.

    Von Elisabeth Gamperl
  • Digitaler Journalismus
    :Daten, die uns verraten

    Wie erzählt man eine Geschichte, in der das Handy der Hauptdarsteller ist? Ein Lehrbeispiel für digitalen Journalismus.

    Von Elisabeth Gamperl und Hannes Munzinger