USA: das Pick-up-Land:Groß und mächtig

Die USA sind ein unvergleichliches Land - das gilt auch für den amerikanischen Automarkt: Nirgendwo auf der Welt sind Pick-ups beliebter.

18 Bilder

Hucke-Pack

Quelle: Pressinform

1 / 18

Die USA sind ein unvergleichliches Land - das gilt auch für den amerikanischen Automarkt: Nirgendwo auf der Welt sind Pick-ups beliebter.

Ahnherr aller amerikanischen Pick-ups: ein alter Ford F-150.

Hucke-Pack

Quelle: Pressinform

2 / 18

In der Beliebheitsskala (laut US-Zulassungsstatistik) liegt der Chevrolet Silverado mit ...

Hucke-Pack

Quelle: Pressinform

3 / 18

... 310.000 verkauften Exemplaren an dritter Stelle.

Hucke-Pack

Quelle: Pressinform

4 / 18

Der Toyota Tundra liegt mit knapp 80.000 verkauften Fahrzeugen auf Platz fünf.

Hucke-Pack

Quelle: Pressinform

5 / 18

Neben dem 5,81 Meter langen und 2,6 Tonnen schweren Toyota Tundra sieht ein Range Rover an der Ampel nebenan aus, wie ein aufgeblasener VW Golf.

Hucke-Pack

Quelle: Pressinform

6 / 18

Die meisten Groß-Pick-ups werden von mächtigen V8-Benzinern angetrieben. Nur vergleichsweise wenige laufen als Diesel.

Ein Grund ist das nach wie vor schlechte Image der Dieselmotoren in den USA und die Tatsache, dass eine Gallone Kraftstoff (3,8 Liter) kaum mehr als drei Dollar kostet.

Hucke-Pack

Quelle: Pressinform

7 / 18

Die Beliebtheit eines großen Pick-ups wie Toyota Tundra (links im Bild) kommt nicht von ungefähr. Wer sich für ...

Hucke-Pack

Quelle: Pressinform

8 / 18

... die Version Crewcab Limited entscheidet, bekommt ...

Hucke-Pack

Quelle: Pressinform

9 / 18

... ppige Platzverhältnisse für bis zu fünf Personen, eine Luxusausstattung, ...

Hucke-Pack

Quelle: Pressinform

10 / 18

... Allradantrieb, 375 PS und einen schier unbegrenzten Alltagsnutzen.

Hucke-Pack

Quelle: Pressinform

11 / 18

Ein Pick-up der Marke GMC.

Hucke-Pack

Quelle: Pressinform

12 / 18

Groß und mächtig: ein Dodge Ram (im Vordergrund), der sich mich 160.000 verkauften Stück den Platz zwei in der Statistik holte.

Hucke-Pack

Quelle: Pressinform

13 / 18

Bestseller ist seit Jahren der Ford F-150, der jüngst seinen 60. Geburtstag feierte. Der Ford Pick-up ist das erfolgreichste Auto der USA.

Bis Ende Oktober dieses Jahres konnten ...

Hucke-Pack

Quelle: Pressinform

14 / 18

... vom dem ewigen Bestseller der Full-Size-Klasse mehr als 430.000 Modelle verkauft werden.

Hucke-Pack

Quelle: Pressinform

15 / 18

Zwei Millionen Pick-up-Zulassungen sind bei knapp zwölf Millionen Gesamtzulassungen in Amerika eine beeindruckende Zahl. Keine andere Autoklasse wird ...

Hucke-Pack

Quelle: Pressinform

16 / 18

... derart klassenübergreifend geliebt.

Von billig bis edel, von mittelgroß bis gigantisch repräsentieren die Pick-ups die amerikanische Gesellschaft besser als Basketball, Hot Dogs, Football, New York oder Baseball-Kappen.

Hucke-Pack

Quelle: Pressinform

17 / 18

Ein Pick-up ist schlicht ein Geländewagen für alle Tage. Und alle Modelle locken die Kunden mit unzähligen Varianten: mit großer, kleiner oder Doppelkabine, ...

Hucke-Pack

Quelle: Pressinform

18 / 18

... offener Ladefläche, lang oder kurz, mit Doppelbereifung oder ohne.

Zwischen 200 und 400 PS grollen unter der Motorhaube und in den Innenräumen der Kabinen bekommt man alles andere als Platzangst.

© sueddeutsche.de/Pressinform/gf
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB