Elektromobilität: BatterieentwicklungSuper-Akku gesucht

Die Lithium-Ionen-Batterie wird auf absehbare Zeit die wichtigste Kraftquelle für Elektroautos bleiben, doch sie bietet viel Verbesserungspotential. Forscher in Ulm entwickeln Kraftspender der Zukunft. Wunder darf man vorerst aber nicht erwarten.

Die Lithium-Ionen-Batterie wird auf absehbare Zeit die wichtigste Kraftquelle für Elektroautos bleiben, doch sie bietet viel Verbesserungspotenzial. Forscher in Ulm entwickeln Kraftspender der Zukunft. Wunder darf man vorerst aber nicht erwarten.

Heizung und Radio einschalten, Licht an und dann mit Vollgas von Berlin nach München düsen - wer glaubt, das ginge auch mit einem Elektroauto, hat sich getäuscht. Schon die Heizung kann an kalten Tagen die Batteriereichweite um fast die Hälfte reduzieren, hohes ...

Im Bild: Thermografie

Bild: Pressinform 3. Februar 2011, 14:392011-02-03 14:39:44 © sueddeutsche.de/Pressinform/gf