Yasar Kemal gestorben "Die Türkei hat eine große Seele verloren" Yasar Kemal im Jahr 2011

Aus der Macht der Sprache leitete er eine besondere Verantwortung ab: Der türkische Schriftsteller Yasar Kemal kämpfte in seinen Büchern für Freiheit und Menschenrechte, die er bis zuletzt in seiner Heimat bedroht sah. Nun ist er im hohen Alter gestorben. mehr...

Wolfratshausen Bauvorhaben Bauvorhaben Kreis verkauft Schule für Landwirtschaft

Die Stadt Wolfratshausen erhält die kreiseigene Hälfte des Gebäudekomplexes für 1,25 Millionen Euro. Von Matthias Köpf mehr...

Bilderblog Bilder des Tages Bilder des Tages Momentaufnahmen im Februar

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Plakat Phalanx, Ausstellung 1901 Ausstellung "München - Leuchtende Kunstmetropole" "Prototyp einer Kulturhauptstadt"

Was macht eine "Kulturhauptstadt Europas" aus? Das böhmische Pilsen, das den Titel derzeit trägt, orientiert sich am Vermächtnis Münchens, das einmal ein führendes Kunstzentrum der Welt war. In einer Ausstellung sind dort derzeit Raritäten zu sehen, die in Bayern längst verschwunden sind. Von Paul Katzenberger, Pilsen mehr...

Digitalisierung Digitalisierung in Japan Digitalisierung in Japan Sklaven ihrer Smartphones

Japaner geben so viel aus für Apps wie niemand sonst. Die vereinzelte Gesellschaft wird weiter atomisiert. Auch die Koreaner kennen das Gefühl der Entfremdung. Für immer mehr Menschen ist der kleine Bildschirm ihr Fenster ins Leben. Von Christoph Neidhart mehr... Reportage

Mercedes Unimog U5000 70 Jahre Unimog Zu robust für einen Neukauf

Es gibt ihn als Traktor, als Luxusgefährt für arabische Scheichs und auch als Entwicklungshelfer: Das "Universal-Motorgerät" Unimog wird 70 Jahre alt. Dabei war seine Karriere schon einmal fast vorbei. Von Max Hägler mehr...

CHOUDHURY Anklage gegen Erfinder der Bikram-Schule Yoga-Guru soll Frauen sexuell belästigt haben

Mit seiner Methode des Hot Yoga in fast 40 Grad heißen Räumen ist Bikram Choudhury zum Millionär geworden. Seine Anhänger sind ihm treu ergeben, doch jetzt erheben einige Frauen schwere Vorwürfe gegen den 69-jährigen Yoga-Lehrer. Von Oliver Klasen mehr...

Kolumne "Der Referendar" Der Referendar über die Einsatzschule Hätte schlechter laufen können

Stadtmensch Pascal Grün ist schockiert von der ländlichen Idylle, die seine neue Arbeitsstätte umgibt: An der Schule gibt es nicht mal Wlan! Immerhin sein Wohnungsproblem kann der Referendar schnell lösen. mehr... Kolumne

Grippewelle in Deutschland Influenza Die Grippe hat München im Griff

Die Grippewelle ist in diesem Jahr deutlich stärker als in den vergangenen - die Auswirkungen sind überall zu spüren: Mülltonnen werden nicht abgeholt, in Kitas und Schulen häufen sich Krankmeldungen und im Theater hört man die Schauspieler vor lauter hustendem Publikum nicht. Eindrücke von den SZ-Autoren. mehr...

Bundesarbeitsgericht Entscheidung über Gehaltskürzung an griechischer Schule vertagt

Auch außerhalb der Landesgrenzen unterhält Griechenland Schulen - und auch sie bekommen die Sparpolitik zu spüren. Ein Lehrer wollte dennoch keine Gehaltskürzung akzeptieren und klagte. Doch vorerst kann das Bundesarbeitsgericht in dem Fall keine Entscheidung treffen. mehr... Ratgeber Arbeitsrecht

Gymnasium Olching SZ-Schulratgeber Die Qual der Schulwahl

Gymnasien und Realschulen stellen sich an Informationsabenden und Schnuppernachmittagen vor. Mit differenzierten Angeboten werben sie um die Gunst von Eltern und Kindern. Von Andreas Ostermeier mehr...

Bandklasse an der Mittelschule Karlsfeld Projekt "Klasse im Puls" SZ-Schulratgeber Im Rhythmus

Spontane Pausenkonzerte? Ja. Notenlehre? Nein. In der Band-Klasse der Mittelschule Karlsfeld spielt seit diesem Halbjahr jeder Schüler ein Instrument. Auf diese Weise lernen sie, sich zu fokussieren und in die Gruppe zu integrieren. Von Viktoria Großmann mehr...

Warnstreik im Öffentlichen Dienst Warnstreiks der angestellten Lehrer Gewerkschaft wehrt sich gegen "Provokation" der Arbeitgeber

In ganz Deutschland kann in der nächsten Woche Unterricht ausfallen: Nach gescheiterten Tarifverhandlungen sind die angestellten Lehrer zu Warnstreiks aufgerufen. Zu Anfang werden die nördlichen Bundesländer stärker von dem Ausstand betroffen sein. mehr...

Blei in den Leitungen Zum Wasserholen in den Keller

In den Klassenzimmern stehen Wassereimer, Hände waschen geht nur im Heizraum: An der Grundschule Vötting ist der Bleigrenzwert überschritten, Die Bleigrenzwerte an der Grundschule Vötting sind überschritten. Doch die Kinder gewöhnen sich schnell an die neue Lage. Von Christoph Dorner mehr...

Gesundheitsamt  schreitet ein Mumpserkrankung in Gröbenzell

Drei Gymnasiasten müssen zu Hause bleiben, weil sie keinen Impfschutz haben Von Heike A. Batzer mehr...

Eiscafé Del Fiore - Gärtnerplatz München Tipps fürs Wochenende Was mach' ich bloß?

Der Winter ist noch nicht ganz vorbei, der Frühling noch nicht da - wie verbringt man bloß die Zwischensaison? Sieben Tipps, wie sich am Wochenende die Zeit vertreiben lässt. Von SZ-Autoren mehr...

Bande de filles "Bande de filles" im Kino Frauen, seid stark und männlich

Sexismus, soziale Ungerechtigkeit, Rassismus: Dagegen kämpfen Marieme und ihre Mädchenbande im Film "Bande de filles". Doch ihr Widerstand reproduziert den Chauvinismus, unter dem sie selbst leiden. Von Philipp Stadelmaier mehr... Filmkritik

Pakistan Pakistan Pakistan Kein Handy ohne Fingerabdruck

Im Kampf gegen den Terror führt Pakistan eine außergewöhnliche Aktion durch: Millionen Menschen müssen ihre Fingerabdrücke registrieren lassen. Wer sich weigert, darf nicht mehr mobil telefonieren. Von Robert Gast mehr... Analyse

Schulen in den Landkreisen SZ-Schulratgeber SZ-Schulratgeber Hochbegabt und hochsensibel

Wer ein hochbegabtes Kind hat, stellt häufig fest. Im Schulalltag bleibt oftmals keine Zeit, den Schülern die nötige Aufmerksamkeit zuteil werden zu lassen. Anders in Oberhaching. Hier werden Gymnasiasten mit besonderen Fähigkeiten gefördert - durch Beratung, Workshops und Exkursionen. Von Jasmin Kohl mehr...

Schulen in den Landkreisen SZ-Schulratgeber SZ-Schulratgeber Kleckerei in der Pancake-Bäckerei

Das Ei landet im Spülbecken und zu viel Milch im Teig. Egal. Die 25 Kinder der 5g des Gymnasiums Vaterstetten haben am Kochen großen Spaß. Nach fast sieben Stunden mit ihnen steht fest: So eine Ganztagsklasse ist eine tolle Sache, aber anstrengend. Von Sophie Burfeind mehr... Report

Erding Beethoven passt

Erdinger Streichtrio gewinnt Stipendium für die Musikwerkstatt in Tutzing Von Ira Hendricks mehr...

Hartz IV Die Recherche Die Recherche zu Arbeit Master mit 1,6 - Leben mit Hartz IV

Ist Armut erblich? Eine junge Leserin berichtet, wie Hartz IV sie seit ihrer Kindheit nicht loslässt - trotz Studiums, guter Noten und Arbeit. mehr... Rechercheblog

Bildung Keine Experimente

Gymnasien in Bayern könnten sich für einen Modellversuch mit neun Jahrgangsstufen melden, doch die Direktoren im Fünfseenland befürchten mit der "Mittelstufe plus" nur neue Probleme Von Christian Deussing mehr...

Fürstenfeldbruck Herberge mit Blümchentapete

An diesem Samstag ziehen die bislang in Gelbenholzen und Grunertshofen untergebrachten 29 minderjährigen Asylbewerber ins ehemalige Hotel Drexler um. Das liegt zentral am Fürstenfeldbrucker Marktplatz. Nun ist es an den neuen Bewohnern, den spröden Charme der Siebzigerjahre zu überpinseln Von Stefan Salger mehr...

The Edmonton Freezeway Geplanter Eis-Highway in Kanada "Dümmste Sache, die ich in 30 Jahren gehört habe"

Minus 16 Grad herrschen derzeit im kanadischen Edmonton. Ein Landschaftsarchitekt plant deshalb einen "Freezeway" durch die Innenstadt - für Schlittschuhläufer. Doch die charmante Idee hat nicht nur Freunde. mehr...