Protest gegen das Bildungssystem Rauch Dein Zeugnis

Kinder sollen sich nicht mehr über ihre Zeugnisse ärgern, wünscht sich ein Berliner Vater. Er schlägt vor: Einfach einrollen und anstecken. Blödsinn oder sinnvoller Protest? Unsere Autorin hat mit dem Vater und einem seiner Gegner gesprochen. Von Mariel McLaughlin mehr... jetzt.de

Sandy Hook Newtown Grundschule USA Massaker Amoklauf Bilder
Massaker von Newtown Heile Welt in Trümmern

Die Bluttat mit 28 Toten an einer Schule in Newtown ist eines der verheerendsten Massaker in der US-Nachkriegsgeschichte. Für viele Familien bricht eine Welt zusammen. Das Land trauert und beginnt erneut, über das liberale Waffenrecht zu diskutieren. Konservative glauben nicht, dass sich mit strengeren Gesetzen Amokläufe verhindern lassen. Sie fordern: mehr Gott und Religion in den Schulen. Von Ruth Schneeberger mehr...

Amoklauf von Newtown 28 Tote bei Schießerei in Grundschule in Newtown, Connecticut Bilder
28 Tote bei Schießerei in Grundschule in Newtown, Connecticut "Es war einfach der Horror"

Ein 20-jähriger Mann eröffnet in einer Grundschule im US-Bundesstaat Connecticut das Feuer. Er tötet 20 Kinder einer Kindergartengruppe und sieben Erwachsene, darunter seine Mutter. Es ist eine der schlimmsten Bluttaten in der Geschichte Amerikas. Von Nicolas Richter, Washington mehr...

A young girl is given a blanket after being evacuated from Sandy Hook Elementary School following a shooting in Newtown Schießerei in Newtown, Connecticut Offenbar Dutzende Tote an Grundschule

Im US-Bundesstaat Connecticut sind in einer Grundschule nach Angaben mehrerer Medien 27 Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern sollen auch viele Kinder sein. Fernsehsender berichten, dass es sich bei einem Täter um den Vater eines Schulkindes handelt. Ein zweiter mutmaßlicher Schütze sei in Gewahrsam. mehr...

A woman carries her daughter following a shooting at Sandy Hook Elementary School in Newtown Connecticut Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

Im US-Bundesstaat Connecticut hat ein Schütze eine Grundschule angegriffen. CNN zufolge sollen mindestens drei Menschen ums Leben gekommen sein. Andere Fernsehsender sprechen von Dutzenden Toten. mehr...

G8-Abiturienten in Bayern starten mit Prüfungen Studie zum G8 Turbo-Abiturienten schneiden besser ab

Die Verkürzung des Gymnasiums auf acht Jahre zählt nicht zu den beliebtesten Reformen der Republik. Schülern ist das G8 als steter Quell des Stresses verhasst, Lehrer befürchten wegen der Streichung von Stoff ein absinkendes Niveau. Nun liefert die Hamburger Studie den G8-Unterstützern Munition. Von Roland Preuß mehr...

Ferienbeginn in Hessen Folgen der verkürzten Schulzeit Setzen, Sechs!

Die Verkürzung der Schulzeit zum G 8 ist missraten. Jetzt ist es höchste Zeit, durch eine Wahlmöglichkeit der Schulen selbst die lähmende Debatte um die Dauer der Gymnasialzeit zu beenden. Eine Erkenntnis aber bleibt: Die Politik sollte sich aus solchen Projekten heraushalten. Ein Gastbeitrag von Heinz-Peter Meidinger mehr...

G8 Abitur Schule Bildungsstudie straft G 8 ab Eltern fordern mehr Zeit zum Lernen

Zu viel Stress, zu wenig Freizeit, zu viel Nachhilfe: Eine Studie mit 3000 Müttern und Vätern schulpflichtiger Kinder ergab, dass acht von zehn Eltern das verkürzte Gymnasium ablehnen. Sie wünschen sich eine Rückkehr zum Abitur nach 13 Jahren. mehr...

Polizei durchsucht Schule in Memmingen nach bewaffnetem Schueler Memmingen Polizei sucht bewaffneten Achtklässler

Alarm an einer Grund- und Hauptschule im schwäbischen Memmingen: Ein Achtklässler schießt mit einer Waffe, Mitschüler und Lehrer verbarrikadieren sich in den Klassenzimmern. Der Junge ist auf der Flucht. Von Christian Sebald und Heiner Effern mehr...

Dachau Bergkirchen Bergkirchen Schüler droht mit Amoklauf

"Ich steche euch alle ab." Ein 15-jähriger Schüler hat einen Großeinsatz der Polizei an der Mittelschule Bergkirchen ausgelöst. Das könnte ihn teuer zu stehen kommen. Von Gregor Schiegl mehr...

SChule gegen Rechts Rassismus an Schulen "Und? Wie ist es in Afrika?"

Rassismus beginnt im Kleinen. Am Münchner Michaeli-Gymnasium, in dessen Nähe die Zwickauer Terrorzelle einen ihrer Morde verübte, kämpfen Schüler und Lehrer gemeinsam gegen die Wurzeln rechten Gedankengutes. Denn auf dem Schulhof erleben sie öfter Ablehnung von scheinbar Fremdem, als man denkt. Interview: Charlotte Haunhorst mehr... jetzt.de

sitznachbarjetzt Das Phänomen Banknachbar Dein (vielleicht) bester Freund

Die Qualität des Banknachbarn beeinflusst die Qualität des Leben - ein paar Gedanken über den vielleicht wichtigsten Menschen deiner Schulzeit. Von Max Scharnigg mehr...

G8, Schule Antiker Stadtführer für Erding Antiker Stadtführer für Erding Römerrallye und Thermentest

Auf in die Antike: Mit einem antiken Stadtführer weisen G8-Schüler auf die römischen Spuren Erdings hin. Eine Wanderroute führt zu antiken Fundstätten und erklärt Hintergründe zu historischen Schätzen. Von Carolin Hermeling mehr...

Berlin schliesst Schule wegen Schweinegrippe Die G8-Schulreform "Es ist nicht alles verloren"

Ist die Umstellung auf das achtjährige Gymnasium wirklich so schlimm? Ein Stimmungsbericht mitten aus der Schule mehr...