ZDF-Film über Burnout Ein Film für alle, die völlige Erschöpfung erfahren haben Brief an mein Leben (AT)

Ein Buch der Publizistin Miriam Meckel löste im Jahr 2010 eine Debatte über ausgebrannte Erfolgsmenschen aus. Jetzt hat das ZDF ihre Geschichte verfilmt. TV-Kritik von Christian Mayer mehr...

Vornamen Kindernamen 2012 Beliebteste Mädchennamen 2015 So nennen die Deutschen ihre Töchter

Mia hat Emma wieder von Platz 1 der beliebtesten Mädchennamen verdrängt. Zwei Namen sind neu in den Top Ten. mehr...

Sebastian Schipper beim BR Photocall filmtonart - Tag der Filmmusik im Rahmen des 33. Filmfest Münch Reden wir über Geld "Ein Film ernährt sich vom Wahnsinn des Regisseurs"

Sebastian Schipper ist mit "Victoria" ein großes Wagnis eingegangen. Ein Gespräch. Interview von Alexander Hagelüken und Pauline Schinkels mehr...

Mädchennamen 2014 Beliebteste Mädchennamen 2014 So nennen die Deutschen ihre Töchter

Sechs Buchstaben, zwei Silben, tausendfach vergeben: Sophie ist der beliebteste Mädchenname des Jahres 2014. Am zweithäufigsten haben Eltern den Vornamen Marie vergeben. Die zehn Favoriten der Eltern. mehr...

SZenario Transparent bis blickdicht

Die Welt der Strumpfhose: Wolford eröffnet ein neues Geschäft in München mehr...

65. Berlinale - Eröffnung Bilder
Berlinale-Eröffnung Alle wollen die Nacht

Und wo sind jetzt die starken Frauen? Der Eröffnungsfilm "Nobody wants the night" mit Juliette Binoche sorgt auf der Berlinale für eher verhaltene Freude. Die Eröffnungszeremonie immerhin rettet ein Helene-Fischer-Imitat - und die Party kann beginnen. Von Ruth Schneeberger mehr...

Vornamen Kindernamen 2012 Beliebteste Mädchennamen 2014 Emma ist spitze

Die Herrschaft der Mia in Deutschland ist gebrochen: Emma stößt in der Statistik des Namensforschers Knud Bielefeld die einsilbige Herrscherin vom Thron der beliebtesten Mädchennamen. Insgesamt ändert sich an den Favoriten jedoch wenig. mehr... Top Ten

Mädchennamen 2014 Beliebteste Mädchennamen 2013 So nennen die Deutschen ihre Töchter

Sechs Buchstaben, zwei Silben, tausendfach vergeben: Sophie ist der beliebteste Mädchenname des Jahres 2013. Am zweithäufigsten haben Eltern den Vornamen Marie vergeben. Die zehn beliebtesten Mädchennamen des Jahres 2013 im Überblick. mehr...

Dachau SZ-Benefizkonzert SZ-Benefizkonzert Swingender Humor

Das Julia-von-Miller-Quartett und SZ-Chefredakteur Kurt Kister gestalten eine weihnachtliche Besinnung in Dachau. Sie wird Ironie und Off-Beat der legendären Jazz-Ära miteinander verbinden. Von Wolfgang Eitler mehr...

lieblingsserien Spin-offs bekannter TV-Serien Fortsetzung folgt

Die Sitcom "How I Met Your Mother" hätte mit "How I Met Your Dad" beinahe ein Spin-off bekommen - wäre die Pilotfolge bei den CBS-Verantwortlichen nicht durchgefallen. Dabei gäbe es so viele andere hervorragende Serien, die einen Ableger verdient hätten. Eine Wunschliste. mehr...

Prakti.com Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Von Losern und Räuberpärchen

In "2 Guns" gehen Denzel Washington und Mark Wahlberg auf Raubzug, während Owen Wilson und Vince Vaughn in "Prakti.com" bei Google arbeiten. Humorvoll und brutal: Glenn Close als Hotel-Butler "Albert Nobbs". Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kino-Kritikern mehr...

Der Animationsfilm "Planes" von Pixar Animationsfilm "Planes" im Kino Die Überflieger

Kritik der reinen Animation: Im neuen Film "Planes" will ein kleines Flugzeug ein großer Renner werden. Nebenbei emanzipieren sich die Automaten, die das Pixar-Universum bevölkern. Wenn "Planes" ein Kinderfilm ist, dann einer über die Kindheit der Animationskunst. Von Philipp Stadelmaier mehr...

"Das Adlon" mit Heino Ferch und Marie Bäumer im ZDF Nach dem ZDF-Film Wie das Hotel Adlon zu Buchungsrekorden kam

Für das ZDF war ein PR-Effekt seines Mehrteilers "kein Thema". Trotzdem: Nach dem TV-Dreiteiler "Adlon" freut sich das Hotel nun über eine Vervierfachung der Zimmeranfragen, eine Verdoppelung der Buchungen, kurz: über "überwältigendes Interesse". Von Katharina Riehl mehr...

"Das Adlon" mit Heino Ferch und Marie Bäumer im ZDF "Das Adlon" im ZDF Zimmer mit Aussicht

Ein Jahrhundertstoff: Das ZDF erzählt die wechselvolle Geschichte des Berliner Hotels Adlon und seiner Betreiber - von der Gründung in der Kaiserzeit über vier politische Systeme und einen Krieg hinweg. Das gelingt. Von Evelyn Roll mehr...

Charlotte Link - Das andere Kind Teil 2 Marie Bäumer in "Das andere Kind" Bedrückend, aber irgendwie toll

Marie Bäumer hat bei Dreharbeiten in England das wilde Partyleben mit der Videokamera erforscht. Im ARD-Film "Das andere Kind" kann die Schauspielerin trotzdem sehr traurig aussehen. Nicht der schlechteste Start ins Fernsehjahr. Eine Begegnung. Von Ralf Wiegand mehr...

Der letzte Weynfeldt Martin-Suter-Verfilmungen im ZDF Festspiele für das Kopfkino

Martin Suters Romane gelten schon als Bestseller, bevor sie überhaupt erscheinen. Das ZDF hat zwei seiner Bücher verfilmt, heute läuft der Der Teufel von Mailand. Doch Suters Fähigkeit, das Kopfkino des Lesers in Gang zu setzen, ist eine große Herausforderung für Filmemacher und Schauspieler. Stefan Kurt meisterte sie mit Bravour. Eine Begegnung. Von Moritz Baumstieger mehr...

Themendienst Kino: Der grosse Kater Arte-Film "Der große Kater" Wenn nur die Macht noch zählt

Schweiz, Ende der 1970er Jahre, idyllisch und farbsatt: Der Bundespräsident Hans Hürlimann gerät in eine Glaubwürdigkeitskrise, weil er die Krebserkrankung seines Kindes der absoluten Macht und dem Nimbus des perfekten Funktionierens unterordnet. "Der große Kater" stellt die Frage, was Politik eigentlich noch mit dem Leben zu tun hat. Von Fritz Göttler mehr...

Training 'Winterspiele der Stars' TV-Kritik: "Winterspiele der Stars" Kerners Pisten-Posse

Video Wintersport für Unterhaltungssüchtige: Zwölf Wetteiferer, ein übermotivierter Moderator - und ein bibbernder Niederländer, der versucht, den Weltrekord im Eis-Aquarium zu knacken. Eine kleine Nachtkritik von Tilman Queitsch mehr...

Nur ein Sommer Neuer "Tatort"-Komissar: Stefan Gubser Zwischen Banken und Bergen

Mit dem Schweizer "Tatort" soll so viel Eidgenössisches wie möglich ins deutsche Fernsehen zurückkommen. In seinem ersten Fall erhält Stefan Gubser allerdings Unterstützung von einer bekannten TV-Kriminalerin aus Miami. Von Claudia Tieschky mehr...

Bäumer Buhlschaft Salzburger Festspiele Jedermann dpa Eröffnung der Salzburger Festspiele Doppelter Todesboden

Mit Bernhards "Ein Fest für Boris" und "Jedermann" sind die Salzburger Festspiele eröffnet worden. Inszenatorisch konnte nur der größere Klassiker überzeugen - und Marie Bäumer begeisterte als kesse, frische Buhlschaft. Von Christopher Schmidt mehr...

Heather Mills Unsere Lieblinge im März Wir lieben uns alle!

Eine Rosenkriegerin, ein spiritueller Superstar, ein Mann, der sein Leben versteigert. Jeden Monat kürt sueddeutsche.de fünf Menschen zu "Unseren Lieblingen". Von Violetta Simon mehr...

030424feu_affekl.jpg Kino: "Der alte Affe Angst" Liebe ist keine Himmelsmacht

Coolness war gestern: Oskar Roehler setzt mit seinem Psychodrama "Der alte Affe Angst" ein Fassbindersches Zeichen ins Neue Deutsche Kino. Von SUSAN VAHABZADEH mehr...

Martin-Margiela-Schau Martin-Margiela-Schau Aus dem Labor des unbekannten Meisters

Champagner, Konfetti und Kunst: Die Eröffnung der Martin-Margiela-Schau im Haus der Kunst gerät zum Spektakel. Von Christian Mayer mehr...

Oscar Nominierte Hollywood Die Oscar-Nominierungen Goldiges aus Hollywood

Zwar ist noch unklar, ob die Oscar-Verleihung im Februar überhaupt stattfinden wird - die Nominierungen sind aber schon mal raus. mehr...

yvonne catterfeld eine frau wie romy dpa Romy-Schneider-Verfilmungen Die Spaziergänger aus Berlin

Bizarrer Wettstreit: Nach dem 25. Todestag von Romy Schneider sind vier Verfilmungen in Planung. In einem der Biopics wird Yvonne Catterfeld die Hauptrolle spielen. Von Christopher Keil mehr...