Alben des Monats Das ist die beste Musik im März Pop Alben des Monats

Jack White sinniert über die kollektive Waffenpsychose in den USA, Sam Vance-Law erzählt von nächtlicher Geilheit und der Homo-Ehe. Außerdem: Der Sound, der die düstere Brexit-Zukunft doch noch retten könnte. Von den SZ-Popkritikern mehr...

Jack White Jack White im Gespräch Jack White im Gespräch "Lange Haare haben und schreien genügt schon lange nicht mehr"

Seit seiner Zeit mit den White Stripes gilt Jack White als Erneuerer der Rockmusik. Im Interview erklärt er, warum der Blues so wichtig ist, was an Handys auf Konzerten nervt und warum er sich über jedes Tor des FC Bayern München freut. Interview von Johannes Waechter mehr... SZ-Magazin

Jack White Alben der Woche "Ich lauf jetzt runter in die Stadt und kauf mir eine Knarre"

Jack White verzichtet auf Hits und besingt stattdessen den verzweifelten Machismo weißer durchgeknallter Männer. Außerdem: Wie kann man von einer Vergewaltigung in einem Pop-Song erzählen? Von den SZ-Popkritikern mehr...

SZ-Serie: Familienbande, letzte Folge Im Schatten des Sohnes

Jesper Munk kann genau das Leben als Berufsmusiker führen, das seinem Vater Rainer Germann trotz großer Ambitionen verwehrt geblieben ist. Ist er neidisch? "Ich bin stolz", sagt der 52-Jährige Von Michael Bremmer mehr...

Pop Ausweglos

Im Dialog mit den Geistern seiner musikalischen Vorfahren: Jack White, der Pate des modernen Indie-Bluesrock, hat seine Akustik-Songs neu zusammengestellt. Als rede er alleine mit sich selbst im Dunkeln - das ist Blues. Von Joachim Hentschel mehr...

Süddeutsche Zeitung München Band der Woche Band der Woche Red Blood Cells

Die Freisinger spielen Retro-Rock Von Rita Argauer mehr...

Vorschlag-Hammer Akkordarbeiter

Anderen beim Arbeiten zuschauen, macht Spaß. Derzeit laufen im Kino zwei sehenswerte Dokumentationen, bei denen man prominente Musiker dabei beobachten kann, wie sie Blut und Wasser schwitzen Von Bernhard Blöchl mehr...

Tonangebend Allianz der Superstars

Der Rapper Jay Z und andere prominente Musiker mischen mit dem Streaming-Dienst Tidal nun selbst in dem Geschäft mit. Sie ärgern sich über Konkurrenten wie Spotify, weil sie zu wenig verdienen. Von Helmut Martin-Jung und Kathrin Werner mehr...

Musik Die CDs der Woche - Popkolumne Die CDs der Woche - Popkolumne Beinahe wie die Blues Brothers

Zwei Vertreter desselben Musikstils auf einen Schlag kommen gleichzeitig mit ihren neuen Alben heraus. Seasick Steve klingt zwar viel entspannter als die Jon Spencer Blues Explosion. Doch beide Formationen sind ein Gewinn. Von Max Fellmann mehr... Popkolumne

WhiteFischer Musiker Jack White Der Rocker in der Schlagerszene

Jack White wirft Helene Fischer vor, für ihren Hit "Atemlos" von ihm abgekupfert zu haben. Bei Musikfans, die mit dem Namen "Jack White" vor allem The White Stripes verbinden, lösen solche Meldungen Horrorvisionen aus. Aus der jetzt-Redaktion mehr... jetzt.de

Black Keys Jack White und die Black Keys Weiße Streifen, schwarze Schafe

Der Bluesrock wird so leidenschaftlich geliebt wie abgrundtief gehasst. Wie konnte es dazu kommen? Überlegungen zu den neuen Platten von Jack White und den Black Keys - und deren seltsamer Fehde. Von Jens-Christian Rabe mehr...

Conor Oberst PR-Bild Die CDs der Woche - Popkolumne Angstfreie Saloon-Kracher

Conor Oberst hat sich aus seinem eigenen Sumpf gezogen. Vor ein paar Jahren saß der Indie-Künstler zitternd vor Angst am Boden hinter dem DJ-Pult - heute macht er Musik, als würde er seit 70 Jahren nichts anderes tun. So klingt auch sein neues Album. Die Popkolumne - zum Lesen und Hören. Von Max Scharnigg mehr...

Die Abbey Road in London Rock-'n'-Roll-Reiseziele Da ist Musik drin

Vom Zebrastreifen, über den die Beatles schritten, bis zur Kreuzung, an der Robert Johnson dem Teufel seine Seele verkaufte: Es gibt viele Sehnsuchtsorte für Rock 'n' Roller, Blues- und Heavy-Metal-Fans. SZ.de hat die besten Reiseziele für Musikbegeisterte ausgewählt. Von Felix Reek mehr...

Rihanna performs at the 55th annual Grammy Awards in Los Angeles Gewinner der Grammys 2013 Tanz ums goldene Grammophon

Justin Timberlakes Auftritt war schon vorab als Highlight des Abends gehypt worden, die Preise waren nicht ganz so vorhersehbar. Nun stehen Mumford & Sons, die Black Keys und Fun als große Gewinner der Grammys 2013 fest - mehrere Abräumer der vergangenen Jahre mussten sich eher bescheiden zeigen. Die Stars des Abends. mehr...

Mumford & Sons pose with their awards for Album of the Year and Best Long Form Music Video at the 55th annual Grammy Awards in Los Angeles Grammy-Verleihung in Los Angeles Mumford & Sons holen Preis für bestes Album des Jahres

Es ist der begehrteste Musikpreis der Welt: Bei der Verleihung der Grammys sind Künstler wie Adele, Kelly Clarkson und Mumford & Sons ausgezeichnet worden. Die deutschen Hoffnungsträger hatten dagegen weniger Glück. Dafür feierte Justin Timberlake ein umjubeltes Comeback - auch ohne Preis. mehr...

Adele James Bond Berühmte James-Bond-Lieder Lizenz zum Tröten

Wer den nächsten James Bond spielt, ist spannend. Fast genauso spannend: Wer singt den 007-Song? Für "Skyfall" scheint die Wahl auf Adele gefallen zu sein. Sie tritt in mächtige Fußstapfen. Die besten Bond-Songs in Bildern. mehr...

Jack White performs at the Hackney Weekender festival at Hackney Marshes in east London Jack White im Konzert Nun scheppert's auch im Bauch

Wie ein grollendes Tier - aber mit Stil, versteht sich: Bluessänger Jack White im Berliner Tempodrom. Hier wird klar, dass er bis heute der größte Verpackungskünstler des zeitgenössischen Rock ist. Von Jens-Christian Rabe mehr...

wochenvorschau+marilyn+jetzt.de Wochenvorschau von jetzt.de Präsidentenwahl mit Marilyn Monroe

Manchmal ist es besser, die Dinge vorher zu wissen. In dieser Woche erwarten uns unter anderem der Endspurt zur Präsidentschaftswahl in Frankreich, Michelle Williams als Marilyn Monroe und eventuell eine Meistervorentscheidung. Von Charlotte Haunhorst mehr... jetzt.de

Musik Musik: Danger Mouse Musik: Danger Mouse Quintessenz des Cool

Spiel mir das Lied vom Tod: Es ist nur konsequent, dass sich der Hipster und Superproduzent Danger Mouse auf seinem neuen Album mit Norah Jones und Jack White vor Ennio Morricone verneigt. Von Andrian Kreye mehr...

Jack White, Oktoberfest, Wiesnhit Wiesn-Interview mit Jack White Wiesn-Interview mit Jack White "Die Wiesn ist meine Rente"

Jedesmal, wenn im Wiesnzelt "Die Hände zum Himmel" oder "Eine neue Liebe" ertönt, verdient der Musikproduzent Jack White einen Haufen Geld. Ein Gespräch über Wiesnhits, Frauen und Hansi Hinterseers schiefen Gesang. mehr...

SINGER RICKY MARTIN PERFORMS AT BLOCKBUSTER AWARDS Angeben für Anfänger Salz in unseren Lenden

Ein 16-Jähriger schreibt seine Memoiren, und Ricky Martin räumt mit dem Vorurteil auf, er sei heterosexuell. Da stimmt doch was nicht. Lernen Sie mitzureden über: Memoiren. Von Ruth Schneeberger mehr...

HAGEN "Personal Jesus" von Nina Hagen Deutschlands echter Superstar

Auf ihrem neuen Album "Personal Jesus" flüchtet sich Nina Hagen mit Gospel und Blues aus der Verschleißmaschine Fernsehen. Eine Ehrenrettung in Bildern. Von Andrian Kreye mehr...

the white stripes "The White Stripes" Anständig durchgeknallt

Audio-Askese: Echter denn je präsentieren sich die "White Stripes" mit ihrem neuen Album "Icky Thumb". Kindliches Schlagzeugspiel, Vollgas auf's Fußpedal - und ein Maximum der Effekte. Von Tobias Moorstedt mehr...

"Cyberspace Hippies" "Cyberspace Hippies" Die glorreichen Sieben

Wie aus Mädchen Frauen werden, die wissen, was sie wollen, und warum es deshalb kein Märchen ist, was der Münchner Frauenband "Cyberspace Hippies" passiert ist, und was das alles mit Tollwood und AC/DC zu tun hat. mehr...