Neues Bayern-Logo Finden Sie den Unterschied FC Bayern München Neues Bayern-Logo

Der FC Bayern München bekommt ein neues Logo - und jede Menge Hohn. Das ist ein bisschen unfair, könnte aber in Zeiten der Embleme auch als internationale Härte durchgehen. Von Gerhard Matzig mehr...

München München München Flotter Strich

Mit zwei Jahren hat Yannick Weinert einen Zeichenwettbewerb gewonnen, nun hat der Elfjährige eine Gespenstergeschichte für Kinder illustriert. Für eine Figur braucht er 60 Sekunden Von Anita Naujokat mehr...

Literatur Kunst verbindet

"Wolkenschlösser" in der Buchhandlung Moths Von Yvonne Poppek mehr...

SAP Total logisch

Der Software-Konzern hat gezielt 120 Menschen mit Autismus eingestellt. Die Bilanz: Genauere Analysen, bessere Absprachen, ein Programmierer, der 40 Millionen Euro einspart - und etwas weniger Höflichkeit. Von Stefan Mayr mehr...

Gösta Ekman in "Faust", 1926 Ausstellung über Alchemie Gold und Galgen

Ewige Jugend, Goldmachen, schwarze Magie - lange Zeit galt die Alchemie als obskure Scharlatanerie. Tatsächlich gehört sie zu den Uransätzen von Forschung und Wissenschaft, zeigt eine Ausstellung in Halle. Von Harald Eggebrecht mehr...

Stephen Hawking, 2001 Stephen Hawking Ein Leben für die Weltformel

Der Physiker Stephen Hawking wird 75 Jahre alt. Er blickt nicht nur auf eine spektakuläre wissenschaftliche Karriere zurück - er ist längst Teil der Popkultur. mehr...

Vor 300 Jahren starb das Universalgenie Gottfried Wilhelm Leibniz Philosophie Erfinder der besten aller Welten

Gottfried Wilhelm Leibniz war ein Wegbereiter des Computers und wollte mit Vernunft eine bessere Zukunft schaffen. Vor 300 Jahren ist er gestorben - seine Lehren leben weiter. Von Markus Gabriel mehr...

Sternenhimmel Sternenhimmel Sternenhimmel Galaktische Grüße

Ein zart schimmerndes Wölkchen, das uns Einblicke in das Wesen der Zeit gibt: Im November ist der Andromedanebel gut sichtbar. Er gehört zu den nächstgelegenen Galaxien - das Licht ging zur Zeit der ersten Menschen auf die Reise. Von Helmut Hornung mehr...

Superpreis 2016 Fürstenfeldbruck Auf Einsteins Spuren

Vier Schülerinnen gewinnen bei "Experimente antworten" Von Stefan Salger mehr...

Sprache und Politik Geheimnisse nach Plan

Vor fünfzig Jahren erklärte Noam Chomsky, die "Fähigkeit" zur Sprache gehöre zum "biologischen Rüstzeug" des Menschen. Uns sei eine universelle Grammatik angeboren. Nun zieht der Linguist und Aktivist eine Summe seines Lebens. Von Thomas Steinfeld mehr...

Weltuntergang Tag des Posaunenklangs

Johannes Fried hat mit Verve eine detaillierte Geschichte des Weltuntergangs geschrieben, mit den Top-Denkern von Descartes bis Newton. Nostradamus ist nur Nebenfigur, der bayerische Mühlhiasl bleibt draußen. Von Rudolf Neumaier mehr...

Gucci Um Gottes willen

Als erste Modemarke überhaupt stellt Gucci im Kreuzgang der Westminster Abbey eine neue Kollektion vor. Das bietet Stoff für erregte Diskussionen - und ist doch gar nicht so ungewöhnlich. Von Dennis Braatz mehr...

Amerikanische Literatur Amerikanische Literatur Amerikanische Literatur Eugenik im Weltraum

Neal Stephenson lässt in seinem neuen Roman "Amalthea" den Mond auf die Erde stürzen und die Menschheit ins All fliehen - einige kommen zurück. Sie sind sehr verändert. Von Bernd Graff mehr...

Albert Einstein 100 Jahre Relativitätstheorie Dellen in der Raumzeit

Vor genau 100 Jahren präsentierte Albert Einstein seine Relativitätstheorie der Öffentlichkeit. Noch heute helfen die Formeln, den Kosmos zu verstehen. Aber manchmal versagen sie. Von Reinhard Breuer mehr...

Philosophischer Alltag Grenzen der Forschung

Experten geben gerne vor, alles ganz genau zu wissen. Ein kluges und dabei erstaunlich unterhaltsames Buch meint hingegen: blöd, dass sie trotzdem keine endgültigen Antworten auf viele wichtige Fragen haben. Von Martin Zips mehr...

Süddeutsche Zeitung Landkreis München Kreis und quer Kreis und quer Vor uns die Sintflut

Wenn der G7-Gipfel mal wieder ergebnislos versandet, liegt es sicher nicht an derAyinger Brauerei. De versorgt die Mächtigsten der Mächtigen auf Schloss Elmau mit Wasser und Bier. Aus einer eiszeitlichen Wasserblase tief unter der Gemeinde Von Michael Morosow mehr...

Großbritannien "... mit eigner Hand"

Ein Häftling entlässt sich selbst. Mit einer gefälschten Mail. Eine kleine Geschichte des gefälschten Briefes - von Bettina von Arnim bis heute. Von hermann unterstöger mehr...

Physik Wissenschaftsgeschichte Wissenschaftsgeschichte Heureka!

Das älteste Wissenschaftsmagazin der Welt feiert 350. Geburtstag. In den "Philosophical Transactions" publizierten Genies wie Isaac Newton und Michael Faraday - und eine äußerst bescheidene Astronomin. Zum Jubiläum die besten Anekdoten. Von SZ-Autoren mehr...

Kino "The Imitation Game" im Kino Video
"The Imitation Game" im Kino Krieg der Superhirne

Kein Schauspieler verkörpert Superintelligenz auf zwei Beinen so virtuos wie Benedict Cumberbatch. Er spielt Alan Turing, dem es gelang, die Geheimcodes von Hitlers Wehrmacht zu entschlüsseln. Von Tobias Kniebe mehr... Filmkritik

Farin Urlaub Plattenkabinett Gelegentlich darf das Niveau auch flacher sein

"Was nicht geht, geht nicht": Ärzte-Frontmann Farin Urlaub treibt seine Solokarriere voran, zitiert dabei den Physiker Isaac Newton und will Innenstädte verschönern - mit Dynamit. Neue Alben im Plattenkabinett, der Musik-Kolumne von SZ.de. Von Thierry Backes mehr... Kolumne

Co-Founder Of PayPal Discusses 'e21' Organization Dedicated To Economic Research US-Investor und Paypal-Gründer Peter Thiel 100.000 Dollar für Nicht-Studenten

Der US-Investor Peter Thiel ist überzeugt, dass die immensen Studiengebühren Absolventen in den Finanzsektor treiben, weil da das große Geld winkt. Darunter leide aber die Technologie-Branche. Deshalb bietet er jungen Leuten 100.000 Dollar - wenn sie nicht an der Uni lernen. Von Christine Brinck mehr...

Hochspannungsleitung Widerstand gegen Stromtrassen Zweifeln und Zaudern bei der Energiewende

Meinung Bayerns Ministerpräsident Seehofer ist bekannt für seine Kehrtwendungen. Populismus gibt es bei der Energiewende aber nicht nur in Bayern: Die Politiker folgen den Bürgern - statt ihnen die Dinge zu erklären. Ein Kommentar von Ulrich Schäfer mehr...

Kinsotarts - 'Gravity' Weltraum-Thriller "Gravity" Die seltsame Physik Hollywoods

Plötzlich schwebt eine Zahnspange durch das Spaceshuttle. Auch im Weltraum-Thriller "Gravity" finden sich etliche abwegige Szenen. Dennoch besticht der Film mit enormer Realitätsnähe und Detailtreue. Über Science-Fiction-Effekte und Totalausfälle der Naturgesetze im Kino. Von Patrick Illinger mehr...

Unnützes Google-Doodle-Wissen Eine Sonne als Mittelpunkt für sechs Planeten

Er war einer jener klugen Köpfe, die das Weltbild des Mittelalters revolutionierten. Nikolaus Kopernikus schrieb im 16. Jahrhundert von sechs Planeten, die sich auf kreisförmigen Bahnen um den Mittelpunkt Sonne bewegen. Doch auch seine Theorie hatte Fehler und bedurfte der Weiterentwicklung durch berühmte Wissenschaftler. mehr...