Reisepannen Schrecklich schöner Urlaub Ferien Reisepannen

Wenn der Stau in die Ferien überstanden ist, geht das Grauen oft erst los. Flüssige Schokolade zwischen den Sitzen, mit der Maschinenpistole bedroht: Das haben Prominente im Urlaub schon alles mitgemacht. mehr...

Stadt Dachau Asylbewerber Asylbewerber Der lange Weg zur Ruhe

Familie Darwish ist vor dem syrischen Bürgerkrieg über Nordafrika und das Mittelmeer nach Deutschland geflohen. In Dachau finden sie Ruhe. Ein Besuch bei sechs Menschen, die unbedingt tapfer sein wollen. Von Anna-Sophia Lang mehr... Reportage

ÜberLeben Entzug des Kindes Entzug des Kindes "Ich wollte einfach ein guter Vater sein"

Nach der Trennung von seiner Freundin wird ein Vater des sexuellen Missbrauchs am gemeinsamen Sohn beschuldigt. Als ihm ein Gericht den Umgang wieder erlaubt, ist der Sohn doppelt so alt. Protokoll: Lars Langenau mehr... Serie "ÜberLeben"

Samstagsküche Das kleine Prickeln

Die Franciacorta in Oberitalien gilt selbst unter Weinfans als Geheimtipp. Dabei sind die Schaumweine aus dem Anbaugebiet oft so gut wie ihr Vorbild: Champagner. Von Patricia Bröhm mehr...

Was kommt Hidden Champions

Es gibt viele Weltmarktführer, die im Verborgenen erfolgreich wirtschaften. Einen stellt die SZ in einer neuen Serie über Ökonomen vor: Markus Brunnermeier. Von Marc bBise mehr...

- Phänomen Crowd-Birthing Der Kreißsaal als Bühne

Die Facebook-Generation gebiert vor Publikum: Einer Umfrage zufolge machen junge Frauen aus ihrer Niederkunft immer häufiger ein öffentliches Spektakel. Von Violetta Simon mehr...

Jurgen Damm, Geferson Fußballer Jürgen Damm Der schnellste Rechtsaußen der Welt

Jürgen Damm kann als erster Fußballer mit deutschem Pass die Südamerika-Meisterschaft gewinnen. Mexikos Erstligist Tigres hat das Finale auch dank dieses 22-Jährigen erreicht, den in Deutschland niemand kennt. Von Javier Cáceres mehr... Porträt

Sammlerin Ursula Poeverlein mit Messie-Syndrom Hilfe bei Messie-Syndrom Gefangen in der Sammelwut

Kuscheltiere, Bücher, Joghurtbecher: Messies wie Ursula Poeverlein sammeln alles, was sie in die Finger bekommen. In München unterstützt das H-Team Betroffene, die ihren Alltag kaum alleine organisieren können. Von Ann-Kathrin Hipp mehr...

Reden wir über Geld Reden wir über Geld Reden wir über Geld "Ich habe den Bankern immer Chocolate-Chip-Cookies mitgebracht"

Tortenkönigin Cynthia Barcomi über die Frage, wie sich skeptische Geldgeber überzeugen lassen. Von Melanie Ahlemeier und Lea Hampel mehr...

Basketball Senioren-Spiele in Minneapolis Senioren-Spiele in Minneapolis US-Großmütter zeigen ihr Talent beim Basketball

Die 81-jährige Edwina Dennis entdeckte ihre Liebe zum Körbewerfen mit 70 Jahren. Mit ihrem Team trainiert sie für die US-Senioren-Spiele in Minneapolis. mehr...

Wider Image: Kogelo, Kenya - Obama's Ancestral Home US-Präsident in Kenia Kogelo hofft trotzdem auf Obamas Besuch

Der US-Präsident reist nach Kenia, doch ein Besuch in Kogelo steht nicht auf seinem Plan. In dem Dorf, aus dem Obamas Vater stammt, gibt man die Hoffnung dennoch nicht auf. mehr... Bilder

Chefkoch vom Restaurant Königshof, Martin Fauster Für Feinschmecker Bis zum nächsten Stern

Martin Fauster, seit elf Jahren Küchenchef des Restaurants Königshof, ist einer der besten Köche der Stadt und legt bei seinen Gerichten großen Wert auf das Hauptprodukt. An diesem Sonntag haben bei der Benefizveranstaltung "Fauster & Friends" nicht nur Gourmets etwas davon Von Franz Kotteder mehr...

Rhodos Rhodos Rhodos Der Strand

Am Horizont die Boote mit Menschen und in der Luft der Sand der Wüste, aus der sie fliehen: Vielleicht ist auch Rhodos nicht das Paradies. Von christiane schlötzer mehr...

Flüchtlinge in Bayern Flüchtlinge in Schmarnzell Flüchtlinge in Schmarnzell Ein Dorf, 43 Einwohner, 24 Flüchtlinge

Mehr als ein Drittel der Menschen in Schmarnzell sind Flüchtlinge. Besuch in einem bayerischen Ort, der die größte Veränderung seit Jahrzehnten erlebt. Von Johannes Korsche mehr... Reportage

Psychologie Der Feind in mir

Schnitte in die Haut, Schläge ins Gesicht, Bisse in die Hand: Nicht nur Mädchen, auch viele Jungen fügen sich gezielt Wunden zu. Psychiater und Sozialpädagogen wollen jetzt mit speziellen Therapieangeboten helfen. Von Jana Hauschild mehr...

60 Jahre SOS Kinderdörfer Ein bisschen die Welt heilen

Anfangs kamen meist Kriegswaisen ins erste deutsche SOS-Kinderdorf. Heute sind es die Vergessenen einer reichen Gesellschaft. Über eine Einrichtung, in der sich der Zustand des Landes spiegelt. Von Ulrike Heidenreich mehr...

Profil Cornelius Obonya

Salzburger "Jedermann" aus Österreichs berühmtester Theaterdynastie. Von Christine Dössel mehr...

Liebes Leben Emotionale Ursuppe

Verrückt, nicht? Ronja von Rönne hat mit ihrer Anti-Feminismus-Kritik einiges bewirkt - auch bei unserer Kolumnistin. Von Franziska Storz mehr...

German Lawmakers Vote On Greek Bailout Negotiations Schäuble zu Griechenland-Politik "Es gibt keine deutsche Dominanz"

Erneut deutet der Finanzminister Zweifel am Athener Regierung an. Die Kritik störe ihn nicht, sagt Schäuble dem "Spiegel": 90 Prozent der Zuschriften seien positiv. An Rücktritt denkt er nicht. Von Matthias Kolb mehr...

Hohenkammer Brand in einem Einfamilienhaus

Autofahrer bemerkt Rauch und warnt die Bewohner mehr...

Arnold Schwarzenegger "Terminator"-Darsteller Schwarzenegger "Arnold darf altern"

Arnold Schwarzenegger spielt in seinem neuen Film denselben Maschinenmenschen wie schon vor 31 Jahren. Treffen mit einem Mann, der eine künstliche Hüfte hat - aber keinen Gedanken an den Ruhestand verschwendet. Von Tobias Kniebe mehr...

Pop Miau durch die Rockgeschichte

Die Band "Wilco" schenkt ihr neues Album im Internet her. Sie hütet wieder einmal den Kanon des amerikanischen Pop. Von Andrian Kreye mehr...

Landgericht Augsburg Lebenslänglich für Mord an Großmutter

Sie forderte 100 Euro von ihrem Enkel zurück, doch der Streit um das geliehene Geld eskalierte. Nun ist der 22-Jährige wegen Mordes an seiner Großmutter vor dem Landgericht Augsburg zu lebenslanger Haft verurteilt worden. mehr...

Belletristik Kein Wasser für den Partisanen

In seinem Buch "Vater" zeichnet Miljenko Jergović die Geschichte seiner Familie in die politische Landkarte Jugoslawiens ein. Von Helmut Böttiger mehr...