Jexhof als Kulisse Verwunschene Welt

Im Bauernhofmuseum Jexhof wird derzeit das tschechische Märchen "Vom Smoliček" verfilmt. Regisseurin Barbara Lackermeier von der Neuen Bühne Bruck will ihr Werk beim Kurzfilmfestival in Landshut präsentieren Von Viktoria Großmann mehr...

Nintendo 25 Jahre Gameboy 25 Jahre Gameboy Auch Gameboy-Schlümpfe sind Freunde

Rumhüpfen im Pilzland, mit dem Oktopus durch den Weltraum oder stundenlanges Blöcke-Verschieben: Zum 25. Geburtstag von Nintendos Gameboy erinnern sich SZ-Mitarbeiter an ihre schönsten Spiel-Erlebnisse. Und an eine besondere Enttäuschung. mehr...

- Bürgernahe EU Wie Europa unsere Heimat werden kann

Die meisten Menschen wollen Europa. Aber sie wollen es anders. Europa darf nicht nur Wirtschaftsgemeinschaft sein, nicht nur Nutzgemeinschaft für die Industrie, sondern muss Schutzgemeinschaft werden für die Bürger. Das geht nicht mit Geschwurbel, das geht nur mit handfester sozialer Politik. Von Heribert Prantl mehr...

Duke and Duchess of Cambridge visit New Zealand William und Catherine in Neuseeland Rotwein gegen Babygerüchte

Weil William eine geheimnisvolle Andeutung macht, gibt es Gerüchte über eine erneute Schwangerschaft Catherines. Bekommt Baby George tatsächlich ein Geschwisterchen? Die Herzogin lächelt, schwingt den Schläger - und trinkt Alkohol. Die Bilder des royalen Trios auf Reisen. mehr...

Southwest Flight Attendant's Safety Speech Has Passengers Rolling With Laughter Video
Flugsicherheit als Comedy-Show "Legen Sie den Gurt an wie meine Oma ihren Stütz-BH!"

Nichts ist langweiliger als die Sicherheitshinweise im Flugzeug. Es sei denn, man sitzt in der Maschine von Martha "Marty" Cobb. Die Flugbegleiterin macht aus dem drögen Monolog eine Comedy-Einlage. Und wird damit zum Youtube-Hit. Von Felix Reek mehr...

JVA Landsberg Kratzers Wortschatz Im Zeiserlwagen zum Haftantritt

Die Gefängnisshow in der JVA Landsberg war ein Schmarrn. Voyeurismus serviert von Politik und Presse. Zu steigern ist das nur, wenn Uli Hoeneß zum Haftantritt im Zeiserlwagen anreisen würde. SZ-Autor Hans Kratzer erklärt Begriffe der bairischen Sprache. mehr...

Neufeld, mitkommen!; "Neufeld, mitkommen!" "Neufeld, mitkommen!" in der ARD Aussichten positiv, Ende bestürzend

Mobbing trifft nicht nur "die Dicken und Dummen": Der ARD-Film "Neufeld, mitkommen!" handelt von grausamen Taten unter Schülern. Aber keine von ihnen wird gezeigt. Und das ist gut so. Von Johann Osel mehr...

Frauen in der italienischen Mafia Der schwarze Schleier ist zerrissen

Lange galten die schwarz verschleierten Ehefrauen sizilianischer Mafiosi als deren Besitz, konnten nicht einmal als Komplizinnen angeklagt werden. Doch inzwischen hat die Emanzipation auch Süditalien erreicht. Einige Frauen sind zu vollwertigen Clan-Mitgliedern avanciert - und andere bekämpfen couragiert das kriminelle System. Ein Gastbeitrag von Leoluca Orlando mehr...

Misshandlung auf dem Friedhof Polizei nimmt Vergewaltiger fest

Er war gerade aus der Haft entlassen worden: Ein Gelegenheitsarbeiter soll eine 17-Jährige auf einem Friedhof in der Isarvorstadt mit einem Messer bedroht und vergewaltigt haben. DNA-Material hat den Mann verraten. Von Susi Wimmer mehr...

Konsum Neue Strategien für unsichere Zeiten Konsumkick statt Reihenhaus

Teure Schuhgeschäfte meiden, die Weltreise streichen, dafür Eigenheim und Lebensversicherung? Vorsorge ist eine schöne Idee - in der Theorie. Doch das Konzept ist überholt. Kaufrausch, das schnelle Glück, Fokus auf die Gegenwart, das sind die einzig logischen Antworten auf unsere turbulenten Zeiten. Von Angelika Slavik mehr...

Familien-Kolumne Kolumne "Familie und andere Turbulenzen" Halt dich aus der Erziehung raus!

Großmütter wissen bei der Kindererziehung vieles besser und abgesehen davon meinen sie es doch nur gut. Leider kosten sie damit Eltern den letzten Nerv. Von Katja Schnitzler mehr...

Familien-Kolumne Kolumne "Familie und andere Turbulenzen" Ich will ein Haustier!

Erst begeistern sich Kinder für Einhörner und Dinosaurier. Dann werden sie leider realistischer und wollen Pferd oder Hund. Wenn Eltern dann auf Mäuse setzen, wird bald klar: Auch Kleinvieh macht Mist. Und es sind nicht die Kinder, die ihn wegräumen. Von Katja Schnitzler mehr...

Familien-Kolumne Kolumne "Familie und andere Turbulenzen" Die spinnen, die Verwandten!

Eine Familienfeier könnte so schön sein, wenn die Verwandten nicht wären - und andere mit ihren Ticks und Eigenarten in den Wahnsinn trieben. Von Katja Schnitzler mehr...

Kinostarts - 'Beltracchi - Die Kunst der Fälschung' Doku über Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi Erfolg mit Leichtigkeit

Das Kino liebt krumme Hunde wie den selbstgefälligen Wolfgang Beltracchi, der Auktionshäuser und Experten ohne Probleme austrickste. Eine Dokumentation zeigt nun seine "Kunst der Fälschung". Von Fritz Göttler mehr...

Der Mord an der Polizistin Michèle Kiesewetter gibt weiter Rätsel auf. NSU-Ausschuss in Erfurt Rätselhafte Zeugin, rechte Verbindungen

Im Thüringer NSU-Untersuchungsausschuss legt eine Zeugin Verbindungen im Fall der ermordeten Polizistin Michèle Kiesewetter offen. Es handelt sich um ein teils bizarres Geflecht von Verwandten, Polizisten und rechten Akteuren. Von Tanjev Schultz mehr...

ARD-Spielfilm 'Keine Zeit für Träume' "Keine Zeit für Träume" in der ARD Bittere Pillen

Sollen Eltern ihr an ADS leidendes Kind mit Medikamenten ruhigstellen? Der ARD-Film "Keine Zeit für Träume" wirft einen erstaunlich unideologischen Blick auf das Thema Ritalin. Von Johannes Boie mehr...

Alice Nkom Amnesty-Preisträgerin Alice Nkom Mit kalter Wut für die Rechte Homosexueller

Eine SMS, eine Liebeserklärung von Mann zu Mann. Der Staat liest mit und steckt den Absender ins Gefängnis. So geschehen in Kamerun, wo Homosexuelle verfolgt werden - und wo Amnesty-Preisträgerin Alice Nkom für ihre Rechte kämpft. Von Ronen Steinke mehr...

Co-Founder Of PayPal Discusses 'e21' Organization Dedicated To Economic Research US-Investor und Paypal-Gründer Peter Thiel 100.000 Dollar für Nicht-Studenten

Der US-Investor Peter Thiel ist überzeugt, dass die immensen Studiengebühren Absolventen in den Finanzsektor treiben, weil da das große Geld winkt. Darunter leide aber die Technologie-Branche. Deshalb bietet er jungen Leuten 100.000 Dollar - wenn sie nicht an der Uni lernen. Von Christine Brinck mehr...

Unglücke Erdrutsch in den USA Erdrutsch in den USA Suche nach Überlebenden bleibt erfolglos

Die Schlammlawine, die am Samstag eine Gemeinde im US-Bundesstaat Washington unter sich begraben hat, hat nun schon 14 Menschenleben gefordert. Die Zahl der Vermissten ist auf 176 gestiegen. Offenbar hatten Experten schon vor Jahren vor der Erdrutsch-Gefahr in der Region gewarnt. mehr...

Brand in Niedersachsen Zwei Mädchen bei Feuer gestorben

Bei einem Hausbrand in Duderstadt sind zwei Mädchen im Alter von vier und acht Jahren ums Leben gekommen. Die beiden Brüder und die Großeltern wurden zum Teil schwer verletzt. Die Polizei rätselt über die Brandursache. mehr...

Mudslide death toll expected to rise dramatically Erdrutsch in den USA Umweltamt vermutet illegale Abholzung als Auslöser

Der Erdrutsch im US-Bundesstaat Washington wurde möglicherweise durch illegale Abholzung verursacht. Mindestens 17 Menschen kamen dabei ums Leben. Noch immer suchen Rettungskräfte nach den 90 Vermissten. Jetzt will die zuständige Umweltbehörde ermitteln. mehr...

Fall Gurlitt Wenn Bilder reden

Meinung Der strafrechtliche Zugriff auf den Kunstschatz von Cornelius Gurlitt war unverhältnismäßig. Doch er hat zu einer phantastischen Endeckung geführt, die einst toten Bilder reden nun. Wer den Fall studiert, ist hin- und hergerissen zwischen Recht und Moral. Von Heribert Prantl mehr...

Bluttat in Hessen Enkel tötet Großmutter

Nach dem Verbrechen meldete er sich telefonisch bei den Ermittlern: Ein 24-jähriger Mann aus Berlin hat gestanden, seine Großmutter im hessischen Bebra erstochen zu haben. Über das Motiv schweigt er sich aus. mehr...

Zweijähriges Mädchen getötet - Großmutter unter Verdacht Rheinland-Pfalz Großmutter bestreitet Tötung von Zweijähriger

Sie beteuert, nichts getan zu haben, doch die Ermittler glauben ihr nicht. In Rheinland-Pfalz sitzt eine 55-Jährige in Haft, der Verdacht: Sie soll ihre zwei Jahre alte Enkelin getötet haben. Das Mädchen starb an schweren Schnittverletzungen. mehr...