App-Überblick Whatsapp, SMS, Apple und E-Mails im Sicherheitscheck Illustrations Of Popular Mobile Apps And Social Media Sites

Eine Milliarde Whatsapp-Nutzer chatten seit vergangener Woche verschlüsselt. Doch wie sicher sind andere Apps und Dienste? Von Morten Luchtmann, Helmut Martin-Jung und Sara Weber mehr...

Google Datenschutz Streit über Datenschutz Verbraucherschützer gehen gegen Googles E-Mail-Scannen vor

Exklusiv Der Verbraucherzentrale Bundesverband bereitet eine Klage vor. Es geht darum, dass Google E-Mails seiner Nutzer analysiert. Das Verfahren hat grundsätzliche Bedeutung. Von Daniel Moßbrucker mehr...

Mail-Typologie Googles "Rückgängig"-Button "Irgendwann töpfer ich der Alten ein ganzes Kaffeeservice"

Dank einer neuen Gmail-Funktion lassen sich Mails innerhalb von 30 Sekunden zurückholen. Zeit genug, um diese fünf Nachrichten zu verhindern. Aus der jetzt-Redaktion mehr... jetzt.de

Google Google Google Gmail führt "Versand rückgängig machen" ein

E-Mail für Unentschlossene: Google gibt Nutzern jetzt bis zu 30 Sekunden Zeit, ihre Nachrichten zurückzuholen. Damit sollen Peinlichkeiten verhindert werden. mehr...

Nach Beschwerde von E-Mail-Anbietern Stiftung Warentest stoppt Verkauf des aktuellen Heftes

Erneuter Fehler bei der Stiftung Warentest: Nach der einstweiligen Verfügung durch Ritter Sport wird nun auch die Februar-Ausgabe des Verbrauchermagazins "Test" nicht mehr verkauft. Einen Vergleich von E-Mail-Anbietern empfinden zwei der geprüften Unternehmen als "Rufschädigung". mehr...

Internet-Überwachung Attacke auf Rechenzentren Attacke auf Rechenzentren NSA kopiert unverschlüsselte Mails von Google-Servern

Kryptotechnik schützt Gmail-Nutzer, wenn sie eine Nachricht schreiben - aber nur bis die E-Mail auf Google-Servern landet. Offenbar kann die NSA hier Daten direkt abgreifen. Der US-Geheimdienst feiert den Erfolg mit einem fies grinsenden Smiley. Während Google sich "aufgebracht" zeigt, wiegelt NSA-Chef Alexander ab. mehr...

Inside Google Inc.'s Berlin Campus Monopolvorwürfe Googles Datenmacht zahlt sich aus

Meinung Wer im Internet etwas sucht, der sucht es bei Google. Ist der Konzern zum gefährlichen Monopolisten der Wissensgesellschaft geworden? Bisher gibt es keine Anzeichen von Missbrauch - es ist sogar im Interesse der Nutzer, mehr Daten auf den Heuhaufen zu werfen. Ein Kommentar von Bastian Brinkmann mehr...

Google CEO Page speaks during a press announcement at Google headquarters in New York in this file photo "20-Prozent-Zeit" für Mitarbeiter Google-Boss Page beendet Erfolgsprogramm

Jeden fünften Tag haben Google-Mitarbeiter frei vom Arbeitsalltag. In dieser "20-Prozent-Zeit" können sie sich um eigene Projekte kümmern. Aus diesem oft kopierten Modell entstanden Dienste wie Gmail, Maps oder AdSense, die Google Milliarden bringen. Doch Google-Chef Page will damit nun offenbar Schluss machen. Von Jakob Schulz mehr...

Debatte über Gmail Datenschützer werfen Google Verletzung der Privatsphäre vor

Ein Algorithmus liest jede E-Mail mit, um Werbung einzublenden. Ist das in Ordnung? Ja, sagt Google - wer Gmail nutze, habe kein Recht darauf, dass die Nachrichten nicht ausgewertet werden. Verbraucherschützer sind empört. Allerdings hat die Technik auch einen Vorteil für die Nutzer. mehr...

Sicheres Mailen Sicheres Mailen So verschlüsseln Sie Ihr Gmail-Postfach

Sensible Inhalte per E-Mail verschicken, und dann auch noch ausgerechnet über Googles Dienst Gmail? Auch dort kann man sich vor heimlichen Mitlesern und Abhör-Programmen wie Prism und Tempora schützen - mit der richtigen Software. Eine Anleitung im Video. Von Matthias Huber und Mathias Braun mehr...

Google revenue, net profit up 25 percent Markenstreit Google sichert sich deutsches Gmail

Wegen eines jahrelangen Markenstreits erhielten deutsche Google-Nutzer bislang nur @googlemail.com-Mailadressen. Das könnte sich nun ändern: Der IT-Gigant hat sich auch hierzulande die Rechte an der Marke Gmail gesichert. mehr...

Googles neue Nutzungsbedingungen Wir werden sterben und Google weiß, warum

Google will, dass jeder die Dienste des Unternehmens nur noch mit einem einzigen Konto nutzt. Das, was Google die Verbesserung seiner Dienste nennt, ist die Verbesserung seines Geschäfts. 20 Gedanken zu Googles Datenkollekte. Von Bernd Graff mehr... Digitalblog

Chinesische Schriftzeichen als Internetadressen Cyber-Attacke auf Google-Nutzer Chinesen wehren sich gegen Hacker-Vorwürfe

Unbekannte sind in Hunderte Konten des Google-E-Mail-Dienstes Gmail eingedrungen. Auch die Postfächer von hochrangigen Vertretern der US-Regierung und chinesischen Regimegegnern wurden ausgespäht. Google vermutete, die Hacker könnten aus China kommen. Die empörte Reaktion aus Peking folgte prompt. mehr...

CeBIT 2011 Nachrichten von 120.000 Kunden verloren Ey Google, wo sind meine E-Mails?

120.000 Gmail-Kunden dürften sich gerade mächtig ärgern: Google hat versehentlich alle Nachrichten aus ihrem Postfach gelöscht, die Wiederherstellung verzögert sich. mehr...

Facebook Mark Zuckerberg E-Mail Soziale Netzwerke: Angriff auf Google Facebook schafft die E-Mail ab

Mit einem neuen Dienst will Mark Zuckerberg Chat, SMS, E-Mail und Facebook-Botschaft verschmelzen. Sein Netzwerk soll zum einzigen Kanal für unseren digitalen Nachrichtenstrom werden - eine Vision, die Unbehagen schafft. mehr...

The Nexus One smartphone, running the Google Android platform, is shown on a screen in California Internet-Telefonie Google greift Skype an

Anruf von Google: E-Mail-Kunden des Konzerns können zukünftig aus ihrem Postfach heraus telefonieren - allerdings zunächst nur in den USA. Die Attacke gilt vor allem der Ebay-Tochter Skype. mehr...