Demokratie Übt Kritik - und Kritik der Kritik! Anne Will" Giovanni di Lorenzo Jürgen Trittin

In Zeiten wie diesen fordern viele - etwa Giovanni di Lorenzo bei "Anne Will" - eine neue "Deutungsdemut". Was für ein Trugschluss. Kommentar von Jens-Christian Rabe mehr...

Giulia Enders, the author of ?Gut: The Inside Story of Our Body?s Most Underrated Organ.? Bestseller-Autorin Giulia Enders Darm mit Charme - und dann?

Seit ihrem Bestseller über den Darm trauen sich die Menschen plötzlich, "über das Kacken zu reden", wie Giulia Enders es formuliert. Eine Begegnung mit einer Bestseller-Autorin, die dabei ist, ihren frühen Ruhm zu verarbeiten. Von Philipp Schneider mehr...

"Blattmacher" Preisverleihung in München, 2016 Medien Schülerzeitungen - das Labor des großen Journalismus

SZ und Kultusministerium starten wieder den Blattmacher-Wettbewerb an Bayerns Schulen. In Zeiten von Fake-News wird Medienkompetenz wichtiger denn je Von Katharina Schmid mehr...

Vatikan Päpstliche Abfuhr

Papst Franziskus spricht sich gegen freiwilligen Zölibat aus. Dennoch überlegt er, erfahrene, verheiratete Männer in Ausnahmefällen zu Priestern zu weihen. Von Matthias Drobinski mehr...

Verlage Klein gegen groß

Die Hamburger Wochenzeitung "Die Zeit" spielt offenbar mit der Idee, ihr Format radikal zu verändern. In der Redaktion kursiert offenbar ein Dummy - ob die Pläne tatsächlich umgesetzt werden, ist allerdings völlig offen. Von Katharina Riehl mehr...

SZenario Pop, Produkte, Populismus

Marken und markante Worte: die Best-Brands-Gala mit "Anastacia" Von Thomas Becker mehr...

Anne Will Talkshow Anne Will: Herr Maaz und Merkels "narzisstische Störung"

Eigentlich ist Angela Merkel Stargast der Sendung, die frisch gebackene Kanzlerkandidatin der CDU. Bis ein Psychoanalytiker aus Halle in die Debatte eingreift. TV-Kritik von Thorsten Denkler mehr...

Journalismus Kiosk-Rundschau Kiosk-Rundschau Was Männer lesen wollen

Krise? Welche Krise? Ein neuer "Zeit Magazin"-Ableger will sich mit Optimismus auf dem Markt der Männerhefte etablieren. Doch die Konkurrenz im Zeitschriftenregal ist groß und divers. Von Martin Wittmann mehr...

Journalismus Nachrufschreiber David Ensikat Nachrufschreiber David Ensikat "Erinnern und Erzählen hilft"

David Ensikat ist Nachrufschreiber. Er schreibt lustige, erregende, tragische Geschichten über ganz normale Menschen. Es sind Würdigungen von erloschenen Leben. Interview von Cornelius Pollmer mehr...

Kirche und Medien Ende einer Mission

Die "Zeit"-Beilage "Christ und Welt", Nachfolger des einstigen Flaggschiffs der katholischen Publizistik, wird künftig nicht mehr von der Kirche hergestellt. Der fehlt ein stimmiges Medienkonzept. Von Matthias Drobinski mehr...

Konstruktiver Journalismus Crowdfunding-Projekt Positiver Journalismus soll Leser zufriedener machen

Auf ihrer Website "Perspective Daily" wollen drei Wissenschaftler aus Münster vor allem "konstruktive" Geschichten erzählen. Lässt sich dadurch wirklich unser Weltbild verbessern? Von Fabian May mehr...

AfD Celebrates State Election Results Wahlabend im TV CDU hat Saughemmung - AfD bekämpft das N-Wort

Welche Moderatorin hat die namhaftere Gästeliste? Wer erklärt das Wahlergebnis? Ein TV-Abend mit "Anne Will", "Maybrit Illner" - und Gerlinde Kretschmann. TV-Kritik von Johanna Bruckner mehr...

Süddeutsche Zeitung Medien Zeitungsmarkt Zeitungsmarkt Die drei aus der Hauptstadt

Der Berliner Zeitungsmarkt gilt als schwierig. Jetzt prüfen mehrere Blätter eine Kooperation. Von Caspar Busse und David Denk mehr...

Relaunch NZZ - Eric Gujer NZZ-Chefredakteur Gujer im Interview "Es gibt in Deutschland eine Lücke"

Im März wurde Eric Gujer Chefredakteur der "Neuen Zürcher Zeitung". Ein Gespräch über den Rechtsruck der Schweiz und eine Expansion nach Deutschland. Interview von Marc Felix Serrao und Charlotte Theile mehr...

Neues Magazin Ich und mich

Gesundheit ohne Ende: Die neue Beilage "Zeit Doctor" ist schön gestaltet und befriedigt ein Interesse, das andere Verlage mit ihren Angeboten schon längst bedienen. Die wichtigste Frage, die das Heft aufwirft, wird allerdings nicht beantwortet. Von Kathrin Zinkant mehr...

Varoufakis in 'Günther Jauch' Talkshows Lob des Eselchens

Der Talkshowmoderator Günther Jauch spielt zum letzten Mal die Rolle seines Lebens. Über einen großen Erklärer, dessen Konzept sich überlebt hat. Von Claudia Tieschky mehr...

Staatsakt für Helmut Schmidt Einfach, gut

Eine Security wie bei "Homeland", aber hätte Helmut Schmidt sich von Terrorangst einschüchtern lassen? Der Staatsakt zu seinen Ehren hat seinen größten Moment dann in einem kleinen. Von Evelyn Roll mehr...

Helmut Schmidt bei 'Menschen bei Maischberger' Helmut Schmidt als Medienmensch Schweigt und raucht

Helmut Schmidt durfte im Fernsehen seine eigenen Regeln machen. Das musste auch Sandra Maischberger im letzten TV-Interview des Altkanzlers einsehen. Von Hans Hoff mehr... Analyse

Helmut Schmidt tot Zum Tod von Helmut Schmidt "Der Lotse ist von Bord gegangen"

Freunde und Weggefährten verneigen sich vor dem verstorbenen Altkanzler. Die Reaktionen. mehr...

Helmut Schmidt Zum Tod von Helmut Schmidt Zum Tod von Helmut Schmidt Mehr als ein Jahrhundert-Kanzler

Als Politiker gab Helmut Schmidt den Krisenmanager und Weltökonomen. Als Pensionär den Publizisten und Elder Statesman. Seine Popularität stieg nach seiner Abwahl als Kanzler von Jahr zu Jahr. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr... Nachruf

di Lorenzo Gröbenzell Die Kunst des Interviews

Unterhaltsamer Abend mit Giovanni di Lorenzo in Gröbenzell Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Verlage Erlebnisorientiert

Freundschaft und Familie, Freizeit und Genuss: Die Hamburger Wochenzeitung "Die Zeit" gründet ein neues Ressort "mit dem Blick für das Unentdeckte" und stellt ihren Reiseteil mangels Interesse der Leser ein. Von Katharina Riehl mehr...

Innenpolitik Beziehungskiste

Das innenpolitische Ressort der Süddeutschen Zeitung war schon immer wie eine Familie, mit allem, was dazu gehört. Ein Psychogramm, verfasst von heutigen und ehemaligen Mitarbeitern. mehr...

Gefäßverschluss Helmut Schmidt wurde erfolgreich operiert

Mit einem Katheter-Eingriff konnte ein Blutgerinnsel im rechten Bein des Altkanzlers aufgelöst werden. mehr...